Flugzeugabsturz mit vier Toten – nur ein Mädchen (11) überlebt

Ein elfjähriges Mädchen hat Medien zufolge als einziger von fünf Menschen an Bord den Absturz eines Kleinflugzeugs im US-Bundesstaat Michigan überlebt.
Blaulicht Polizei
Foto: Shutterstock/Pradeep Thomas Thundiyil

Ein elfjähriges Mädchen hat Medien zufolge als einziger von fünf Menschen an Bord den Absturz eines Kleinflugzeugs im US-Bundesstaat Michigan überlebt. US-Medien beriefen sich auf die örtliche Polizei im Charlevoix County.

Das Unglück ereignete sich demnach bei einem Landeversuch auf dem Flugplatz von Beaver Island, einer kleinen Insel im Lake Michigan. Ein Rettungshubschrauber habe das Mädchen und einen anderen Passagier mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus geflogen, der Mann sei jedoch gestorben. Unter den Toten ist den Berichten zufolge auch der Vater des Kindes.

Die Luftverkehrsaufsicht nahm Ermittlungen zur Unglücksursache auf.

Das könnte dich auch interessieren:

dpa