Flaschenpost Flasche Strand Meer
Foto: pryzmat/shutterstock

In Südaustralien hat ein Fischer eine 50 Jahre alte Flaschenpost entdeckt.

Jetzt versuche er, den Verfasser des kleinen Briefes zu finden, sagte Paul Elliot am Mittwoch im australischen Rundfunk ABC.

Der Autor habe sich selbst damals als Paul Gibson beschrieben, einen 13 Jahre alten britischen Jungen, der auf einem Kreuzfahrtschiff von Fremantle im Westen unterwegs nach Melbourne im Osten war. Fischer Elliot fand die Flaschenpost auf der Eyre-Halbinsel im Bundesstaat South Australia, gemeinsam mit seinem Sohn.

Ein Meereskundler vermutete, die Flasche sei jahrelang an einem Strand vergraben gewesen und durch einen Sturm zurück ins Wasser gelangt.

Quelle: dpa