Foto: Screenshot Instagram/theradfordfamily
Foto: Screenshot Instagram/theradfordfamily

Sie haben schon 20 Kinder, aber offenbar noch lange nicht genug: Die in Morecambe in England lebende Radford-Familie erwartet im November ihr 21. Kind. Es wird ein Mädchen.

Nur wenige Monate nach Kind Nummer 20 haben Sue und Noel Radford angekündigt, dass es ihr letztes Kind sein würde. Dann aber gab die 43-Jährige via Instagram bekannt, dass sie erneut schwanger ist. „Wir können es kaum erwarten, sie in unserer Familie willkommen zu heißen“, schrieb die Mutter zum Bild einer Ultraschallaufnahme.

Seitdem halten die Radfords ihre knapp 80.000 Abonnenten bei Instagram auf dem aktuellen Stand. Regelmäßig sind Bilder aus dem Alltag der Großfamilie zu sehen und immer wieder gibt es auch neue Ultraschallaufnahmen ihrer noch ungeborenen Tochter.

Doch wie lebt es sich mit bald schon 21 Kindern? Laut der britischen Tageszeitung „Express“ wohnt die Familie in einem ehemaligen Pflegeheim, welches sie bereits vor elf Jahren gekauft haben. Das Haus soll 240.000 Pfund (etwa 273.000 Euro) gekostet haben und über zehn Schlafzimmer verfügen.

In der familieneigenen Großbäckerei „Radford’s Pie Company“ arbeiten neben Vater Noel und Mutter Sue auch die Kinder Chloe und Daniel. Rund 50.000 Pfund (etwa 57.000 Euro) soll Noel so im Jahr verdienen, Schulden hätten sie nicht. Für Geburtstagsgeschenke gebe es zudem ein Budget von 100 Pfund, für Weihnachtsgeschenke liege das Limit bei 250 Pfund.

Um elf der aktuell noch 20 Kinder rechtzeitig in die Schule bringen zu können, komme Noel jeden Tag um 7.45 Uhr von der Arbeit nach Hause. Mit einem Bus, der auch die offiziellen innerstädtischen Busspuren nutzen darf, geht es dann in die nur zehn Minuten entfernte Grundschule, die sechs der Kinder besuchen. Die übrigen fünf Kinder gehen auf eine weiterführende Schule.

View this post on Instagram

This child 🙈😂 #neveradullmoment

A post shared by Radford Family (@theradfordfamily) on

Ihr erstes Kind, ihren heute 29 Jahre alten Sohn Christopher, bekam Sue mit nur 14 Jahren. Mit 17 folgte ihre Tochter Sophie Rose, ehe Chloe Anne, Jack Richard, Daniel Leon, Luke James, Millie Jo, Katie Louise, James Edward, Ellie May, Aimee Elizabeth, Joshua Benjamin, Max Joseph, Tillie May, Oscar William, Casper Theo, Hallie Alphia Beau, Phoebe Willow und Archie Rowan. Im Juli 2014 kam es zudem zu einer Totgeburt ihres Sohnes Alfie Thomas. 

Mittlerweile haben Sue und Noel zudem drei Enkelkinder aus der Ehe ihrer Tochter Sophie mit Joe Broadley. Und wir sind uns sicher: Dabei wird es nicht bleiben.