Foto: Bonita R. Cheshier / Shutterstock.com (Symbolbild)
Foto: Bonita R. Cheshier / Shutterstock.com (Symbolbild)

Ein Hirsch ist auf der Bundesstraße bei Plön bei einem Verkehrsunfall angefahren und getötet worden. Was dann passiert ist, lässt die Polizei nun ermitteln.

Das Tier war am Freitag getötet worden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Anschließend haben Unbekannte dem toten Hirsch den Kopf samt Geweih fachmännisch abgesägt, bevor der zuständige Jäger das Tier abholen konnte. Die Polizei ermittelt nun wegen eines Falls von Jagdwilderei und sucht Zeugen. (dpa)