Explosion in Bergwerk – mindestens zehn Männer sterben

Zehn Menschen sterben bei einem schlimmen Unfall in einem Bergwerk. Fünf Bergleute werden nach der Explosion in Kolumbien vermisst.
Blaulicht Polizei
Foto: Yevhen Prozhyrko / shutterstock.com
Blaulicht Polizei
Foto: Yevhen Prozhyrko / shutterstock.com

Bei einer heftigen Explosion in einem Kohlebergwerk in Kolumbien sind mindestens zehn Menschen gestorben. Weitere fünf Bergleute werden derzeit noch vermisst, gab die Bergbaubehörde des südamerikanischen Landes am Sonntag auf Twitter bekannt.

Nach den Vermissten wird weiter gesucht. Eine mögliche Ursache für die Explosion am Samstagabend in dem Bergwerk La Chapa in der zentralkolumbianischen Gemeinde Tasco wurde zunächst nicht genannt. Örtliche Medien berichteten, Methangas habe sich entzündet.

Der Gouverneur des Departments Boyacá, zu dem Tasco gehört, Ramiro Barragán, sprach den Angehörigen der Opfer auf Twitter sein Beileid aus.

Mehr News zum Thema:

dpa