Foto: dpa
Foto: dpa

Die zehn Männer einer Stammtischrunde aus Oberfranken sind gemeinsam zu Millionären geworden: Die Stammtischbrüder teilen sich den bisher höchsten Eurojackpot-Gewinn in Bayern von 30 Millionen Euro, teilte Lotto Bayern am Mittwoch in München mit. Das war ein Drittel des Hauptgewinns in der Ausspielung vom vergangenen Freitag.

Die zehn Glückspilze sind nach Angaben ihres Sprechers zwischen 49 und 58 Jahren alt und haben Jobs als Arbeiter, Angestellte oder sind selbstständig. Die meisten sind verheiratet. „Bei 30 Millionen sind es drei Millionen für jeden von uns. Das ist unglaublich“, zitiert Lotto Bayern den Sprecher der Gruppe. Gemeinsam mit ihren Familien wollen sie nun überlegen, was sie mit dem Geld anfangen.

Quelle: dpa