Foto: pixinoo / Shutterstock.com
Foto: pixinoo / Shutterstock.com

So kann man sich die Fähigkeiten eines Papageis auch zu Nutze machen! Drogendealer in Brasilien haben ein Tier so erzogen, dass der Papagei sie darauf aufmerksam macht, wenn die Polizei in der Nähe war. Der Vogel wurde nun in Gewahrsam gekommen.

Wie das brasilianische Portal „G1“ berichtet, wurden die Beamten verstärkt auf das Tier aufmerksam, weil ihnen in Vila Irma Dulce immer wieder Drogengeschäfte durch die Lappen gingen. Die Polizisten wunderten sich und entschieden sich schließlich für den Zugriff der ganz besonderen Art.

Der Papagei, der immer „Mama, die Polizei“ gerufen haben soll, wenn sich die Beamten näherten, wurde in Gewahrsam genommen. „Dafür muss er speziell trainiert worden sein“, begründete ein Polizist den kuriosen Einsatz.

Noch kurioser ist, dass der Papagei die Kooperation seitdem komplett eingestellt hat. „Seit der ‚Verhaftung‘ hat er keinen Mucks gemacht, er ist kompett leise“, sagte ein Journalist, der das Tier in Gewahrsam besuchen durfte. Inzwischen ist der Papagei in einem nahe gelegenen Zoo untergekommen.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!