Foto: Mickis-Fotowelt/shutterstock (Symbolbild)
Foto: Mickis-Fotowelt/shutterstock (Symbolbild)

Sprichwörtlich einen Schutzengel hat ein Neunjähriger in Soest gehabt, der auf seinem Fahrrad von einem Müllwagen erfasst und mitgeschleift worden ist.

Der Junge sei bei dem Unfall nur leicht verletzt worden, erklärte die Polizei am Freitag. Demnach war der Neunjährige am Donnerstagmittag auf einem Radweg unterwegs und wollte geradeaus fahren.

Der Müllwagen sei links abgebogen, wobei der Fahrer das Kind übersehen habe. Der Wagen erfasste laut Polizei das Kind und schleifte es kurz mit. Der Junge kam zur Sicherheit in ein Krankenhaus.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(dpa)