Foto: dpa
Foto: dpa

Ausgerechnet den Diebstahl von Drogen hat eine stark betrunkene 24-Jährige bei der Polizei im baden-württembergischen Aalen angezeigt. Wie sich später herausstellte, hätte sie das besser gelassen.

Die junge Frau meldete sich am Mittwochvormittag bei den Beamten und gab zunächst an, ihr Zimmerschlüssel sei gestohlen worden, wie die Ordnungshüter am Donnerstag mitteilten. Vor Ort stellte sich allerdings heraus, dass die Tür offen war.

Die Frau erstattete dennoch Anzeige gegen zwei Männer und beschuldigte diese, ihr Handy und ihren Geldbeutel mitsamt einigen Drogen gestohlen zu haben. Die Beamten fanden die Börse samt Inhalt im Zimmer der Frau und beschlagnahmten sie umgehend.

Gegen die Frau wird nun wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln ermittelt.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(AFP)