Foto: Screenshot Instagram
Foto: Screenshot Instagram

Bert Wollersheim hat seine Freundin Ginger Costello nach nur drei Monaten Beziehung geheiratet. Die Düsseldorfer Rotlicht-Größe gab seiner neuen Ehefrau in Dänemark das Ja-Wort. Sie trug bei der Zeremonie ein durchsichtiges Spitzenkleid. Gefeiert wurde später stilecht auf der Reeperbahn.

Für Wollersheim war die Hochzeit am Samstag auf der dänischen Insel Arrö keine Premiere. Bereits zum dritten Mal traute sich der ehemalige Puffbesitzer. Nach Susan Wollersheim, Sophia Vegas nahm der 67-Jährige nun Ginger Costello zur Ehefrau.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

All You Need is Love

Ein Beitrag geteilt von Bert Wollersheim (@officialbertwollersheim) am Okt 6, 2018 um 8:49 PDT

Und das gerade einmal nach drei Monaten Beziehung – wo die Liebe hinfällt! 

Ein echter Hingucker war das Brautkleid: Ginger trug ein durchsichtiges weißes Spitzenkleid mit langer Schleppe, das freie Sicht auf ihren Po, bzw. ihren String-Tanga gewährte. Nach dem Hochzeits-Trip nach Dänemark ging es für das frisch vermählte Paar zurück über die deutsche Grenze, denn die Hochzeitsparty fand dann stilecht auf der Hamburger Reeperbahn statt. Ein standesgemäßer Ort für Düsseldorfs früheren Rotlicht-Papst.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Bert Wollersheim (@officialbertwollersheim) am Okt 7, 2018 um 2:16 PDT

Auf Instagram bedankte sich Wollersheim bei seinen Freunden für die zahlreichen Glückwünsche: „Dear Friends… wir bedanken uns von ganzem Herzen… für Eure lieben Glückwünsche zu unserer Hochzeit. Ihr seid einfach zauberhaft…“

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!