Foto: Screenshot Twitter
Foto: Screenshot Twitter

Jason Hazeley ist eigentlich Sänger und Schriftsteller. Doch der 47-Jährige hat jetzt auch im Internet einen echten Hit gelandet. Auf Twitter postete er einen Zettel an der Windschutzscheibe eines Autos. Die Nachricht auf dem Blatt Papier amüsiert die User im Sozialen Netzwerk.

Der Brite staunte nicht schlecht, als er im englischen Dorf Whitstable auf der Argyle Road spazieren ging. An einem parkenden Wagen war an der Windschutzscheibe ein Zettel mit einer Nachricht befestigt. Hazeley fand den Inhalt der Nachricht so lustig, dass er ihn mit seinem Handy fotografierte und das Bild bei Twitter postete. Er schrieb lediglich einen knappen Satz dazu: „Sensationelle Szenen in Whitstable.“

Und siehe da: Hazeley war nicht der einzige, der die Nachricht witzig fand. Seit seinem Tweet am Samstag gefiel das Foto schon mehr als 9500 Usern. 

Und was stand auf dem Zettel? „You park like SHIT!! Was you drunk? P.S.: I’ve rubbed my nuts on your door handles.“ (Deutsch: Du parkst wie SCHEIßE! warst du betrunken? P.S.: Ich habe meine Nüsse an deinen Türgriffen gerieben.“) Diesen Text hatten wohl die wenigstens erwartet.

Wie der Fahrer des Wagens die Tür seines Fahrzeugs später geöffnet hat, ist nicht bekannt. Vielleicht hatte er ja ein paar Handschuhe dabei.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!