Darum saßen in Norwegen 36 Menschen unschuldig im Gefängnis

In Norwegen sind zahlreiche Menschen fälschlicherweise zu Geld- und Gefängnisstrafen verurteilt worden, weil sie Sozialleistungen in Anspruch nahmen.