Foto: dpa/Gress
Foto: dpa/Gress

Schlimmer Unfall auf der Bundesstraße 294 bei Bad Wildbad in Baden-Württemberg: Bei einem Frontal-Crash starb dort am Sonntagabend ein 32-Jähriger.

Der Fahrer des BMW war laut Mitteilung der Polizei offenbar zu schnell unterwegs und geriet in einer Kurve in den Gegenverkehr. Es kam zur Kollision mit einem entgegenkommenden VW-Transporter. Der BMW geriet ins schleudern und stieß frontal mit einem weiteren Fahrzeug zusammen.

Der Fahrer starb noch am Unfallort, seine 29 Jahre alte Beifahrerin und die sechs Jahre alten Zwillinge auf den Rücksitzen wurden schwer verletzt. Der 32 Jahre alte Fahrer des Nissan und die 23 Jahre alte Fahrerin des VW-Transporters wurden leicht verletzt.

Die Straße wurde rund eine Stunde gesperrt.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

  (dpa)