Foto: NATALE Matteo/Shutterstock.com (Symbolbild)
Foto: NATALE Matteo/Shutterstock.com (Symbolbild)

Eine 51-Jährige hat in Zülpich bei Euskirchen ihren Ehemann gerettet, der beim Reifenwechsel unter seinem Auto eingeklemmt worden war.

Die Frau hörte die Hilfeschreie des Mannes, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Wagen war bei dem Vorfall am Sonntag vom Wagenheber herunter und auf den Mann gerutscht.

Die Frau habe den Wagenheber neu angesetzt, das Auto wieder hochgebockt und ihren Mann befreit. Er kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(dpa)