Foto: dpa
Foto: dpa

Während eines Ausflugs ist eine Schulklasse in Frankfurt am Main von einem ganzen Wespenschwarm attackiert worden. 20 Schüler und drei Lehrer seien am Dienstag teils mehrfach von Wespen gestochen worden.

Das teilte die Feuerwehr in der Mainmetropole mit.

Vermutlich war demnach ein zufälliger Tritt auf ein Erdnest der Auslöser für den Wespenangriff auf die gesamte Gruppe. Die Kinder und Lehrer flüchteten aus dem näheren Bereich des Nests. Von den Betroffenen reagierte laut Feuerwehr niemand allergisch.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(dpa)