Restaurants, Cafés und Parks

Tipps für das perfekte Wochenende in Wien

Restaurants, Cafés und Parks: Tipps für das perfekte Wochenende in Wien Restaurants, Cafés und Parks: Tipps für das perfekte Wochenende in Wien Foto: TONIGHT.de/Karoline Hatt

Mode, Design, Märkte und Kultur: In Wien gibt es wirklich immer etwas zu entdecken. Und jeden Tag kommen neue Highlights dazu. Wir geben Tipps für das perfekte Wochenende in Wien!

Wien hat sich in den vergangenen Jahren zur echten Tourismus-Metropole gemausert. Die City im Süden punktet mit großstädtischem Charme und Sissi-Nostalgie. Man kann wunderbar shoppen, zahlreiche Museen besuchen, der Kunstgeschichte auf die Spur gehen und, und, und.

Großstadt mit dörflichem Charakter

Wien erlebt in jeder Hinsicht glänzende Zeiten: Food-Kritiker bejubeln die neue Wiener Küche, Wiener Models die Laufstege der Welt und Experten küren Wien zur "lebenswertesten Stadt der Welt". Als Besucher kommt einem Wien auf den ersten Blick ziemlich theatralisch vor: Die Hausfassaden der Innenstadt sind mit Löwenfratzen, Säulen und antiken Frauenfiguren verziert. Das Weiß, Cremegelb, Hellgrün, Rosa dieser Fassaden sieht aus wie frisch gestrichen. Und auf den Parkplätzen vor den Cafés sind Holzdecks aufgebaut, auf denen Tische stehen. So erobern sich die Menschen ihre Stadt.

Wien - image/jpeg

Eine Großstadt mit dörflichem Charakter. So riecht die Stadt auch. Ein bisschen wie ein Dorf. Aus den unzähligen Bäckereien dringt der Geruch von Apfelstrudel und Krapfen, und oft riecht es auch ein bisschen nach Pferdestall auf den Straßen, wegen der Fiaker, die überall herumfahren. Betritt man ein Kaffeehaus, duftet es nach Gulasch und Kaffee. Hier fühlt man sich willkommen, hier fühlt man sich gleich richtig wohl.

Dieses ganz besondere Gefühl von Nähe spürt man auch, wenn man sich tagsüber durch die Stadt treiben lässt, und am frühen Abend im Museumsquartier landet. Überall findet ihr Galerien und Museen, auf den Wiesen liegen Jungs und Mädchen, manche eng umschlungen, Freunde treffen sich hier, bringen Wein mit und stoßen auf den Feierabend an. Da ist Lebensgefühl pur!

Wien - image/jpeg

Coole Restaurants in Wien:

  • Hungry Guy: Rabensteig 1, 1010 Wien. Prall gefüllte Pita mit geilen Sachen ;-).
  • Labstelle Wien: Lugeck 6, 1010 Wien. "Essen mit ohne Schnickschnack".
  • Tian: Himmelpfortgasse 23, 1010 Wien. Vegetarische Küche der Extraklasse (auch für "Fleischfresser").
  • Wrenkh Restaurant & Wiener Kochsalon: Bauernmarkt 10, 1010 Wien.
  • ra’mien Restaurant: Gumpendorfer Straße 9, 1060 Wien. Hier gibt’s leckere und traditionelle japanische Küche.

Wien# - image/jpeg

Cafés mit Charme:

Stadtcafé: Freyung 1, 1010 Wien. Egal ob es euch nach Frühstück, Brunch oder Dinner gelüstet, im Stadtcafé werdet ihr fündig. Das Lokal besticht durch sein ausgefallenes Raumkonzept, besonders im hinteren Teil des Cafés: Man sitzt in einem Kokon aus tausenden funkelnden Goldlichtern. Wer lieber den Blick über die Freyung schweifen lassen mag, auch kein Problem, die Fensterplätze bieten dafür ausreichend Sichtfläche. Zudem gibt es selbstgerösteten Kaffee und karamellisierten Kipferlschmarren mit Wallnüssen und heimischen Äpfeln. Ein cooles Lokal, das ihr unbedingt mal besuchen solltet.

ULRICH – Café, Restaurant und Bar: St. Ulrichplatz 1, 1070 Wien. Probiert unbedingt die Limonaden "Herbaliser" mit frischem Rosmarin, Salbei und Thymian, Zitronenscheiben und "GIinger Lemon Sun" mit frischem Ingwer, Zitrone, Orange, Minze und Honig. Echt gut! Ein "normaler" Kaffee tut's natürlich auch Zwinkernd.

Ulrich - image/jpeg

Hier könnt ihr den Tag ganz ruhig genießen:

  • Bei schönem Wetter lohnt sich ein Besuch im Standbad Alte Donau: Arbeiterstrandbadstraße 91, 1220 Wien-Donaustadt. Hier könnt ihr euch abkühlen und den Trubel der Großstadt vergessen.
  • Wiener Stadtpark
  • Cafés im Stadtteil St. Ulrich
  • Volksgarten
  • Lasst euch einfach durch die kleinen Gassen treiben
  • Schloss Schönbrunn mit Besuch im Park (am besten im Frühjahr und nicht in den Ferien)

Gesund unterwegs in den USA: Healthy Food-Guide New York: 10 hippe Lieblingsplätze Gesund unterwegs in den USA Healthy Food-Guide New York: 10 hippe Lieblingsplätze Zum Artikel » Nordische Entspanntheit trifft auf hohe Lebensqualität: Stockholm: Eine Szenestadt in den Schären Nordische Entspanntheit trifft auf hohe Lebensqualität Stockholm: Eine Szenestadt in den Schären Zum Artikel » Riga – stylisch meets bodenständig meets Bier: 48 Stunden in der lettischen Szenestadt Riga – stylisch meets bodenständig meets Bier 48 Stunden in der lettischen Szenestadt Zum Artikel »

Lust auf Fernweh? Dann hier entlang ;-).