Zwischen "Kill Bill" und "Sin City"

Taylor Swift: YouTube-Video zu "Bad Blood" sahnt ab

Zwischen "Kill Bill" und "Sin City": Taylor Swift: YouTube-Video zu "Bad Blood"  sahnt ab Zwischen "Kill Bill" und "Sin City": Taylor Swift: YouTube-Video zu "Bad Blood"  sahnt ab Foto: Screenshot

Taylor Swift ist mit ihrem Musikvideo zur aktuellen Single "Bad Blood" (feat. Kendrick Lamar) ein Geniestreich gelungen: Mehr als 45 Millionen Views konnte der Clip bereits auf YouTube absahnen.

Dabei kommen nicht nur Musikfans auf ihre Kosten: Cineasten entdecken in dem Video so viele Anspielungen auf bekannte Hollywood-Streifen, dass man kaum mehr mit dem Zählen hinterherkommt. Wir versuchen es trotzdem!

Bevor wir loslegen, findet ihr hier erstmal den kompletten, offiziellen Clip zu "Bad Blood":

Gleich zu Beginn fällt Madame Swift aus dem Fenster eines Hochhauses auf die Straße hinab: Der Sprung durch das Fenster in Slow Motion erinnert nicht nur dezent an "Matrix", die darauffolgenden Credits sind im "Sin City"-Stil gehalten.

Danach geht's munter weiter: Der Körperscan und die hautengen Latex-Streifen sind deutlich von Luc Bessons "Das fünfte Element" inspiriert, die Vorstellung der verschiedenen, im Kampf ausgebildeten Damen könnte gleich aus Tarantinos Kult-Zweiteiler "Kill Bill" stammen.

Die "Kill Bill"-Anekdoten gehen noch weiter, wenn Madame "Catastrophe" einen Schwerttanz im "Lady Snowblood"-Stil vollführt. Und als wäre das noch nicht genug, gibt's einen Ausflug in den "Fight Club" und auf futuristischen Motorrädern durch eine Arena, die ebenso gut aus dem Sci-Fi-Klassiker "Tron" stammen könnte.

Taylor Swift - image/jpeg

Beim großen Finale inklusive symptomatischer Explosion im Hintergrund ("Mad Max, hallo!") legen wir uns dann erschöpft auf die Couch und fassen zusammen: "Bad Blood" ist nicht nur ein bildgewaltiges Video-Epos, sondern ebenso eine Verneigung vor mehreren Jahren nerdiger Filmgeschichte. Hut ab!

Nicht zu vergessen: Mit Selena Gomez, Cindy Crawford, Cara Delevigne, Karlie Kloss und Ellie Goulding hat Taylor ziemlich viele VIPs im Video "versammelt" - auch noch mal ein Grund zum Anschauen ;-).

Heavy Metal: Mad Max: Fury Road Heavy Metal Mad Max: Fury Road Zum Artikel » Adam Sandler kämpft gegen Pac-Man und Donkey Kong: Pixels - Neuer Trailer zur Sci-Fi-Retro-Game-Komödie Adam Sandler kämpft gegen Pac-Man und Donkey Kong Pixels - Neuer Trailer zur Sci-Fi-Retro-Game-Komödie Zum Artikel » Die Rückkehr des perversen Plüsch-Bären: Ted 2 - Zweiter Trailer veröffentlicht Die Rückkehr des perversen Plüsch-Bären Ted 2 - Zweiter Trailer veröffentlicht Zum Artikel »