"Hey now, hey now!"

Miley Cyrus und Ariana Grande covern "Don't Dream It's Over" im Einhorn-Dress

"Hey now, hey now!": Miley Cyrus und Ariana Grande covern "Don't Dream It's Over" im Einhorn-Dress "Hey now, hey now!": Miley Cyrus und Ariana Grande covern "Don't Dream It's Over" im Einhorn-Dress Foto: Screenshot

Im kuscheligen Einhorn-Kostüm singt es sich gleich entspannter: Kein Wunder, dass das Cover von "Don't Dream It's Over" zusammen mit Ariana Grande so gut von den Lippen läuft.

Wir haben Miley Cyrus schon in ziemlich vielen schrägen Kostümen gesehen, aber an ein Einhorn-Dress können wir uns gerade nicht erinnern. Und selbst die Jungs von Crowded House, welche mit "Don't Dream It's Over" 1987 in den Top 10 der amerikanischen Charts rotierten, würden sicher anerkennend im Takt mit dem Kopf nicken: Der Song flutscht wie ein Smoothie von der grünen Couch in unsere Ohrwindungen.

Mit dem Cover zerrt Miley ihre "Happy Hippies" weiter in die Öffentlichkeit, eine Organisation, die sich darum kümmert gegen soziale Ungerichtigkeiten - vor allem in Bezug auf Jugendliche - vorzugehen. Gut gemacht, Miley! Gut gemacht, Ariana!

 

Soooooo thankful for Ariana Grande for being a part of the #backyardsessions!! You're the sweetest little #happyhippie...

Posted by Miley Cyrus on Donnerstag, 14. Mai 2015

Und wer jetzt nochmal Lust auf das Original bekommen hat, der sollte sich diese Live-Version auf's Trommelfell spannen: "Swing, swing, swing, hey now!"