Neuer Stern am House-Himmel

Joe Stone begeistert mit seinem ersten Track

Neuer Stern am House-Himmel: Joe Stone begeistert mit seinem ersten Track Neuer Stern am House-Himmel: Joe Stone begeistert mit seinem ersten Track Foto: Bart Jansen

Er verspricht, ein neuer Stern am weiten Himmel des Future House zu sein: Joe Stone begeistert mit seinem ersten Track "The Party (This is how we do it)", dessen Wurzeln tief in den Neunziger Jahren liegen.

Joe Stone, ein Newcomer-DJ im Deep-/Future-House, hat eine echte Perle aus den 90ern wieder zum Leben erweckt. Beim Durchstöbern seiner Sound-Archive ist er auf Montell Jordans R'n'B-Hit "This is how we do it" von 1995 gestoßen. Joe Stone hat den Track neu interpretiert und nicht nur im Radio läuft der Song rauf und runter. Auch im Netz geht der Song durch die Decke und das Video hat bereits über vier Millionen Views bei YouTube.

Entdeckt wurde der Sänger vom Musiklabel Spinnin'Records nachdem er durch seinen Remix zu "Pyramids" einen DJ Contest gewann. Joe Stone hat Teile der Original-Vocals übernommen, um sie herum moderne Future-House-Elemente gebastelt, inklusive einem Beat, der den Track abrundet.

Hier gibt's das Musikvideo: