Die interessantesten Neustarts und die besten Fortsetzungen

Diese TV-Serien solltet ihr nicht verpassen!

Die interessantesten Neustarts und die besten Fortsetzungen: Diese TV-Serien solltet ihr nicht verpassen! Die interessantesten Neustarts und die besten Fortsetzungen: Diese TV-Serien solltet ihr nicht verpassen! Foto: HBO / Gen Page, AMC / Netflix / FOX

Game of Thrones, Gilmore Girls, 11.22.63, Vinyl, The Walking Dead, Akte X, The Get Down, Preacher, Fuller House, Daredevil, The Path... so viel zu gucken, so wenig Zeit!

Ganz egal ob Netflix, Sky oder Amazon Prime Video, auch bei uns sind immer mehr TV-Serien per Stream rund um die Uhr nur einen Knopfdruck entfernt. Um bei der riesigen Auswahl an fulminanten Serien den Überblick zu behalten ist dagegen Durchhaltevermögen gefragt. Ein Grund mehr für uns etwas Licht ins Dunkel zu bringen und euch eine Auswahl der besten aktuellen Serien vorzustellen.

Sahnehäubchen moderner TV-Kultur Top 25 Netflix Serien 26 Fotos

Leider werden dabei nicht alle Serien zeitgleich auch in Deutschland zur Verfügung gestellt: In dieser Hinsicht hinken wir noch immer hinterher. Doch mit einigen Tricks und Kniffen dürfen insbesondere O-Ton-Freunde auch die Originale zum Start schauen.

Wer braucht da schon Kino? Diese Serien solltet ihr dabei dringend im Auge behalten!

Game of Thrones Season 6

Startet am: 24. April 2016 auf HBO
In Deutschland: Zeitgleich zum US-Start am 25. April auf Sky

Mittlerweile macht sich die TV-Serie daran den Stoff der Bücher von George R.R. Martin einzuholen: Der charmante Autor kommt mit dem Schreiben einfach nicht hinterher.

VORSICHT SPOILER:

Umso gespannter sind Fans nun auf die sechste Season, welche insbesondere den vermeindlichen Tod von Kultfigur John Snow aufklären soll.

Der letzte Trailer verheißt in dieser Hinsicht nichts gutes...

Vinyl

Startete am: 14. Februar 2016 auf HBO
In Deutschland: Parallel zur US-Ausstrahlung im englischen Original auf Sky Go

Richie Finestra versucht sein Record Label und seine Seele in den Wirren aus Sex, Drogen und der Kriminalität der 70er Rock'n'roll Szene zu retten. Star-Regisseur Martin Scorsese, Schreiberling Terence Winter (Boardwalk Empire) und Mick Jagger stehen hinter dem Projekt, vor der Kamera sorgen Bobby Cannavale, Olivia Wilde, Juno Temple, Max Casella, Ray Romano und Andrew Dice Clay für offene Münder.

Kurz: Das wird ein Fest für Serienjunkies!

The Walking Dead Season 6

Startete am: 15. Februar 2016 (Folge 10) auf AMC
In Deutschland: Ab dem 15. Februar immer montags auf FOX (Pay-TV über Sky, Unitymedia, Kabel Deutschland,...)

Zugegeben: Nach all den Jahren vollgepackt mit Zombies macht sich langsam aber sicher so etwas wie Zombie-Müdigkeit bei uns breit. Umso erstaunlicher ist es, wie die wohl populärste Serie rund um das blutige Thema die Zombie-Flagge noch immer stolz in die Luft hält und dabei keine Ermüdungserscheinungen zeigt.

Ganz im Gegenteil: Nach vielen eher schwachen Folgen und einem steten Auf und Ab zwischen Staffel 2 und 5, wird die sechste Staffel nicht nur bei den Fans extrem hoch gehandelt. Die Spannung ist zurück, die Helden so cool und nachvollziehbar wie nie zuvor... und die Zombie-Kills mit jedem Mal noch etwas kreativer und verrückter.

Kurz: Die zweite Hälfte von Season 6 (Folgen 10 bis 16) kann kommen!

Akte X Season 10

Startete am: 24. Januar 2016 über FOX
In Deutschland: Ab dem 8. Februar jeden Montag um 21:10 Uhr auf PRO 7.

Die Zeichen standen schlecht, denn nachdem die ersten beiden Folgen der brandneuen Akte X Serie im Fernsehen gelaufen sind, war das Echo seitens der Fans so ziemlich alles, nur nicht positiv. Ungelenk, langweilig,... und Fox und Scully haben es einfach nicht mehr drauf. Abseits der Kritik und der fehlenden, deutschen Original-Synchronstimme von David Duchovny, ist die nun 10. Staffel der populären Serie aus den 90ern zumindest für PRO 7 ein durchaus erfolgreicher Neugewinn.

Mit der dritten und vierten Folge kam dann plötzlich auch bei den Fans das Umdenken: Plötzlich sind alle vollkommen aus dem Häuschen. Mittlerweile wird fast jede neue Folge abgefeiert und bejubelt - was die Hoffnung weckt, dass nach dieser, 6 Folgen umfassenden Staffel doch nicht Schluss ist und uns auch in Zukunft noch einige Begegnungen mit Fox und Scully erwarten.

Kurz: Lasst euch vom lahmen Start in die neue Season nicht einlullen und bleibt dran! Es lohnt sich!

The Get Down

Startet am: 12. August 2016 über Netflix
In Deutschland: Höchwahrscheinlich zeitgleich auf Netflix

Die 70er-Jahre-Tanz-Saga über eine Gruppe Teenager aus der Bronx hat mit ihrem ersten Trailer bereits für viel Aufsehen gesorgt: Als Director kommt niemand geringeres als Baz Luhrmann ins Spiel, der bereits für audiovisuell opulente Filme wie Moulin Rouge, Der große Gatsby und Romeo & Julia verantwortlich gewesen ist. In Sachen Story kümmert sich Shawn Ryan um das Projekt, aus dessen Händen unter anderem die geniale Serie "The Shield" (Vic Mackey!) stammt.

Als Schauspieler unter anderem mit dabei: "Dope"-Star Shameik Moore, Jaden Smith und "Paper Towns"-Star Justice Smith. Mit 13 Folgen mit je einer Stunde Laufzeit dürfte hier etwas ganz Großes auf uns zukommen! 

Preacher

Startet am: Mitte des Jahres auf AMC
In Deutschland: Unbekannt

Basierend auf der populären Comic-Vorlage vom Kult-Autorenteam Garth Ennis und Steve Dillon verschlägt es den Geistlichen Jesse Custer in "Preacher" zusammen mit einem irischen Säufer-Vampir und seiner wehrhaften Ex auf eine wahnwitzige Reise quer durch Amerika. Der Grund für die Reise, die im tiefsten Süden von Texas beginnt: Jesse trägt ein übernatürliches Wesen namens "Genesis" in sich, welches ihm die Herrschaft über alle Menschen gestattet. Nun will er ein ernstes Wort mit Gott reden.

Die auf 10 Folgen ausgelegte, erste Staffel wird von Evan Goldberg, Seth Rogen und Sam Catlin für AMC produziert, als Prediger darf sich Dominic Cooper (Captain America: The First Avenger, Abraham Lincoln: Vampire Hunter und Dracula Untold) austoben. Passt wie Arschgesicht auf Eimer! Wir können es kaum erwarten!

11.22.63

Startete am: 15. Februar auf Hulu
In Deutschland: April 2016 auf FOX (Pay-TV über Sky, Unitymedia, Kabel Deutschland,...)

Basierend auf dem hierzulande als "Der Anschlag" bekannten Buch von Stephen King, verschlägt es Jake Epping (James Franco) durch ein Dimensionsloch in einer Abstellkammer eines kleinen Restaurants zurück in die 60er Jahre. Sein Auftrag: Den Mord an John F. Kennedy verhindern! Das ungeheure Vorhaben erweist sich als noch schwieriger als gedacht, denn die Zeit selbst wehrt sich gegen sein Eingreifen.

Die erste Folge läuft in voller Spielfilmlänge, insgesamt folgen dann sieben weitere Episoden. Produziert wird das aufwendige Horror-Drama von J.J. Abrams (Mission Impossible: Rogue Nation, Star Wars VII).

Gilmore Girls

Startet am: Unbekannt
In Deutschland: Unbekannt

Vier Episoden in Spielfilmlänge (90 Minuten) bescheren uns 2016 neue Eindrücke aus der Kultserie: Mit an Bord sind dabei so ziemlich alle Stars aus dem Original, was insbesondere Gilmore-Fans äußerst glücklich machen dürfte.

Freut euch auf ein Wiedersehen mit dem Hauptdarsteller Duo Alexis Bledel und Lauren Graham, sowie Scott Paterson als Luke, Kelly Bishop als Emily Gilmore, Sean Gunn als Kirk, Matt Czuchry als Logan, Keiko Agena als Lane und Yanic Truesdale als Michel.

Billions

Startete am: 17. Januar 2016, Showtime
In Deutschland: Sky Go, ab dem 25. April auf deutsch auf Sky Atlantic HD (jeden Montag um 22 Uhr)

Die neue Serie mit Paul Giamatti (Sideways) und Damian Lewis (Homeland, Life) spielt in der Finanzwelt der Wall Street, inklusive den typischen Intrigen und Machtspielen.

Angst vor trockenen Finanztabellen müsst ihr dabei keine haben: Alleine die Hauptdarsteller sorgen für den nötigen Esprit und liefern eine Show ab, die mehr in Richtung Pulp und Soap tendiert. Außerdem immer wieder nett anzuschauen: Maggie Siff (Sons of Anarchy) und Malin Akerman (Watchmen).

Fuller House

Startet am: 26. Februar auf Netflix (alle 13 Folgen simultan)
In Deutschland: 26. Februar auf Netflix (alle 13 Folgen simultan)

Die Kultserie, die Ende der 80er, Anfang der 90er (und weit darüber hinaus) auch ganz Deutschland auf dem Sofa vereinte kehrt zurück! D.J. (Candace Cameron Bure) ist erwachsen, verheiratet und bringt gleich drei Kinder mit.

Das Format bleibt sich dabei erstaunlich treu und liefert auch heute flache Gags und einen Serienespirt, der in den letzten Jahren beinahe vollkommen abhanden gekommen ist - ob zum Guten, oder zum Schlechten, werden wohl nur wahre Full House Fans sagen können.

Der Trailer beschwört auf jeden Fall die "Good Old Times" herauf:

Better Call Saul Season 2

Startete am: 17. Februar 2016 auf AMC
In Deutschland: Netflix

Bereits die erste Staffel des Serien-Spin-Offs zur Erfolgsserie "Breaking Bad" ließ an vielen Stellen die Genialität des großen Vorgängers durchscheinen. Jetzt sind wir natürlich gespannt darauf, wie es mit Anwalt Saul Goodman und seinen schrägen Fällen in Albuquerque, New Mexico weitergeht!

Insgesamt schafft es die zweite Season auf 10 neue Folgen, einen ersten Trailer gibt es hier:

Daredevil Season 2

Startet am: 18. März 2016 auf Netflix (alle 13 Folgen simultan)
In Deutschland: 18. März 2016 auf Netflix (alle 13 Folgen simultan)

Die erste Staffel von "Daredevil" war für Netflix so erfolgreich - und wurde von den Fans so gefeiert - dass eine Fortsetzung nur eine Frage der Zeit war. Tatsächlich war anfangs nur eine einzige Staffel geplant. Aber was will man machen, bei so vielen Lorbeeren?

Diesmal legt sich der Daredevil mit niemand geringerem als dem Punisher an. In die Rolle des düsteren Rache-Helden schlüpft Jon Bernthal, bekannt aus "The Walking Dead" und "Sicario".

Wie die beiden Comic-Größen aufeinander prallen, könnt ihr euch bereits im ersten Trailer anschauen:

Ash vs. Evil Dead

Startete am: 31. Oktober 2015, zweite Staffel ist für 2016 bestätigt
In Deutschland: Unbekannt

Bruce Campbell hat es noch immer drauf: Der Kult-Held aus den 80ern (Armee der Finsternis, Tanz der Teufel) legt sich in der Horror-Serie erneut mit dem Bösen an, nutzt seine Armprothese in Verbindung mit einer Kettensäge und metzelt sich quer durch die Dämonenwelt.

Kurz: Ein großer Spaß für alle Splatter-Fans, die auf coole Sprüche und B-Movie-Flair stehen. Außerdem mit dabei: Lucy Lawless, alias Xena! Herrlich!

The Shannara Chronicles

Startete am: 6. Januar 2016 auf MTV
In Deutschland: Amazon Prime TV

Fantasy mit B-Movie-Flair und einer dicken Prise "Teenie-Power": Wer auf Buffy und Co. steht, der wird hier sicher glücklich, alle anderen wenden sich mit Grausen ab.

Die Geschichte spielt in weiter Zukunft, nach dem Ende der Zivilisation: Die Familie Shannara ist magisch begabt und kann die Zukunft der Welt in neue Bahnen lenken. Außerdem gibt es Elfen, 'nen uralten Baum und ausgerechnet John Rhys-Davies (Gimli) als Elfenkönig Eventine Elessedil

Basieren tut der Fantasy-Schmock auf dem zweiten Buch der "The Elfstones of Shannara"-Reihe von Fantasy-Autor Terry Brooks.

Love

Startet am: 19. Februar 2016 auf Netflix
In Deutschland: 19. Februar 2016 auf Netflix

Der Nerd Gus (Paul Rust) trifft auf die chronisch mies gelaunte Mickey (Gillian Jacobs) - aus dem ungleichen Duo entwickelt sich im Laufe der Serie ein seltsames Liebespaar.

Hinter der Serie steht Judd Apatow ("Jungfrau (40), männlich, sucht...", "Beim ersten Mal", "Ananas Express"), und der hat bekanntlich Ahnung von lustigen Scripts. Wir sind gespannt!

Toll: Für 2017 ist bereits eine zweite Staffel geplant.

Westworld

Startet am: Unbekannt (HBO)
In Deutschland: Unbekannt

1973 legte "Westworld", geschrieben von Michael Crichton und produziert von Paul Lazarus III, einen Grundstein für das Sci-Fi-Genre und die Blaupause für Jurassic Park: In einem Freizeitpark mit Robotern laufen selbige plötzlich Amok und beginnen die Besucher zu töten.

Fast 40 Jahre später dient der Klassiker nun als Vorlage für eine neue TV-Serie, die von J.J. Abrams (Star Wars VII) für HBO produziert wird. Noch besser: Jonathan Nolan (Co-Autor von "The Dark Knight" und "Interstellar") übernimmt die Direktion der Pilotfolge. Als Darsteller mit am Start: Anthony Hopkins, Ben Barnes, Ed Harris und Ingrid Bolsø Berdal.

Freut euch auf eine wilde Mischung aus Western und Sci-Fi und eines der größten Serien-Highlights diesen Jahres!

Hap & Leonard

Startet am: 2. März 2016 auf Sundance
In Deutschland: Unbekannt

Action, coole Sprüche und jede Menge männliche Pheromone: Auf insgesamt 6 Episoden soll es die erste Staffel von "Hap und Leonard" bringen.

Basieren tut der Spaß auf dem gleichnamigen Roman von Joe R. Lansdale und handelt von zwei Freunden, die sich in den 80ern quer durch Texas prügeln. Kurz: Endlich mal wieder 'ne schöne Buddy-Serie für Männer! 

Fear the Walking Dead Season 2

Startet am: 11. April 2016 auf AMC
In Deutschland: Zeitgleich auf Amazon Prime TV

Das Serien-Spin-off zu "The Walking Dead" konnte qualitativ kaum mit dem großen Bruder mithalten, war scheinbar dennoch erfolgreich genug, um nun eine zweite Staffel auf die Welt loszulassen.

Wer noch immer nicht genug von Zombies hat, der kann ab dem 11. April wieder reinschauen.

The Path

Startet am: 30. März 2016, Hulu
In Deutschland: Unbekannt

Aaron Paul kennt man spätestens seit seiner kongenialen Rolle des Jesse Pinkman (Breaking Bad): Jetzt darf er die tragende Rolle im extrem düsteren, religiösen Drama "The Path" übernehmen. Hier gerät er mit seiner Familie in die Fänge einer kontroveren Glaubensbewegung, die von Hugh Dancy (Hannibal) angeführt wird. Außerdem mit dabei ist Michelle Monaghan (True Detective).

Definitiv keine Serie für schwache Nerven!

Ghostbusters 2016: Zweiter Trailer mit Slimer und dem Marshmallow Man Ghostbusters 2016 Zweiter Trailer mit Slimer und dem Marshmallow Man Zum Artikel » Star Trek Beyond, Finding Dory, Xmen Apocalypse und mehr!: Die besten Kinofilme 2016 - Auf diese Filme dürft ihr euch freuen! Star Trek Beyond, Finding Dory, Xmen Apocalypse und mehr! Die besten Kinofilme 2016 - Auf diese Filme dürft ihr euch freuen! Zum Artikel » Animationsfilm mit Matthew McConaughey und Scarlett Johansson: "Sing" - Trailer: Wie "The Voice", nur mit Tieren! Animationsfilm mit Matthew McConaughey und Scarlett Johansson "Sing" - Trailer: Wie "The Voice", nur mit Tieren! Zum Artikel »