League of Legends | World Championship 2015

Riot Games holt die Weltmeisterschaft zurück nach Europa

League of Legends | World Championship 2015: Riot Games holt die Weltmeisterschaft zurück nach Europa League of Legends | World Championship 2015: Riot Games holt die Weltmeisterschaft zurück nach Europa
Von |

Die fünfte Season von League of Legends ist gerade erst gestartet, da überrascht uns Riot Games auch schon mit einer - zumindest für uns - äußerst freudigen Nachricht: Der "World Championship 2015" kommt zurück nach Europa!

League of Legends erfreut sich weiterhin ungebrochener Popularität und ist definitiv DER Titel, der auch der Außenwelt anhand schierer Zahlen langsam aber sicher veranschaulicht, in welche Richtung sich das Medium in Sachen eSport entwickelt.

2014 waren die Weltmeisterschaften für viele Spieler "zu weit weg", um sich wirklich daran erfreuen zu können. Dennoch schauten zu Spitzenzeiten stolze 11 Millionen Zuschauer dem großen Finale im ausverkauften Seoul-World-Cup-Stadion zu, welches letztendlich die Lokalmatadoren Samsung Galaxy White gegen die chinesischen Kollegen des StarHorn Royal Club für sich entscheiden konnten. 

2015 kommen die Weltmeisterschaften zurück nach Europa.

Obwohl europäische Spieler im internationalen Vergleich stets den Kürzeren zogen, ist die Szene an Profis hier ungebrochen stark. Riot Games setzt bei der Austragung der Spiele übrigens auch 2015 auf verschiedene Standorte in verschiedenen Ländern, wobei der genaue Terminplan noch nicht feststeht. Nur eines ist sicher: Im Oktober soll es los gehen!

Bis dahin habt Ihr nun vielleicht sogar selbst die Chance bis zur Spitze aufzusteigen ;-)

Alle Infos zum letzten Patch und zum Start der neuen Season haben wir hinter diesem Link für Euch zusammengefasst.

Quelle: lolesports.com