Forza Motorsport 6 angekündigt | Microsoft Studios

Höllenmaschine Ford GT als Cover-Car

Forza Motorsport 6 angekündigt | Microsoft Studios: Höllenmaschine Ford GT als Cover-Car Forza Motorsport 6 angekündigt | Microsoft Studios: Höllenmaschine Ford GT als Cover-Car
Von |
Forza Motorsport 6 angekündigt | Microsoft Studios Höllenmaschine Ford GT als Cover-Car 5 Fotos

Die Fortsetzung der abseits von Gran Turismo wohl populärsten Rennspiel-Simulation kommt wenig überraschend, setzt pünktlich zum Start des neuen Jahres aber bereits einen angenehmen Akzent für zukünftige Xbox One Exklusivtitel.

So kündigten Microsoft und die Turn 10 Studios den Nachfolger im Rahmen der North American International Auto Show in Detroit erstmals an und versorgen uns gleich mit ersten Bildern zum "Cover-Car", dem brandneuen Ford GT. Nebenbei dürft Ihr Euch auch auf den "normalen" GT, den Shelby GT350 Mustang und den F-150 Raptor freuen. Erste Spiel-Szenen sollen auf der E3 im Juni folgen. 

9774_65674437d0c127e8791d3b48af05aa8b_800x600r - image/jpeg

Übrigens: Die Forza-Serie feiert 2015 ihren 10. Geburtstag. Da werden uns sicher noch einige nette "Goodies" erwarten.

Bis dahin solltet Ihr Euch die Zeit unbedingt mit Forza Horizon 2 vertreiben, welches in unserer Bestenliste 2014 immerhin den fünften Platz belegen konnte. Erst kürzlich erschien darüberhinaus das erste, dicke DLC-Paket "Storm Island" für Forza Horizon 2. Mehr Infos dazu findet Ihr hinter diesem Link.

Weitere Infos findet Ihr auf der offiziellen Forza-Seite forzamotorsport.net.