Formula Fusion | Steam Greenlight

Ex-WipEout-Entwickler werkeln am Nachfolger im Geiste

Formula Fusion | Steam Greenlight: Ex-WipEout-Entwickler werkeln am Nachfolger im Geiste Formula Fusion | Steam Greenlight: Ex-WipEout-Entwickler werkeln am Nachfolger im Geiste
Von |
Formula Fusion | Steam Greenlight Ex-WipEout-Entwickler werkeln am Nachfolger im Geiste 8 Fotos

Schwindelerregende Achterbahnfahrten in aberwitziger Geschwindigkeit: Das Genre der Sci-Fi-Racer feierte mit Klassikern wie WipEout und Extreme G seine goldenen Zeiten, liegt heutzutage jedoch brach.Doch es gibt ein Licht am Ende des Tunnels!

Das neu gegründete Entwicklerstudio R8 Games vereint einige bekannte Entwicklerköpfe in seinen Reihen, darunter zahlreiche Leute, die zuvor an Klassikern wie F Zero X und WipEout 2097 gearbeitet haben. Darüberhinaus finden sich in den Lebensläufen der Mitarbeiter auch Titel wie Midnight Club und GTA wieder: Kein schlechtes Portfolio, um sich an einem neuen Rennspiel-Projekt zu versuchen. 

9754_6ae34b4ac5c912d0aa88841d732958ba_800x600r - image/jpeg

Noch besser: Für den Soundtrack konnten R8 Games nicht nur DubFX, sondern auch CoLD SToRAGE verpflichten, welche bereits im Ur-WipEout für zeitlose Techno-Klassiker gesorgt haben. 

Da der Name "WipEout" natürlich lizenziert ist, muss dieses Anti-Schwerkrafts-Rennspiel erstmal auf den Namen "Formula Fusion" hören. Doch abseits vom leicht kitschigen Namen lassen die ersten Screenshots und das erste Konzept-Video schonmal die Ohren und Augen spitzen: Da weht mehr als eine Prise WipEout durch die Zellen des noch weit am Anfang stehenden Projekts!

Aktuell findet Ihr Formula Fusion auf Steam Greenlight, wo es sich naturgemäß ziemlich gut schlägt. Ein Wunder, dass noch kein großer Publisher den Bedarf erkannt hat, oder so ein Projekt freiwillig unterstützen will. Im März soll Formula Fusion neben Steam Greenlight auch auf Kickstarter durchstarten.

Wer gar so überzeugt von dem Projekt ist, dass er bereits jetzt am liebsten zum Joypad und den Entwicklern unter den Arm greifen würde, der kann sich hinter diesem Link bereits jetzt für das erste Test Pilot Program anmelden

Abseits vom PC ist noch keine weitere Plattform genannt worden, doch bei einem Erfolg der nahen Kickstarter-Kampagne könnt Ihr sicher davon ausgehen, dass der Sci-Fi-Racer auch auf Konsole kommen wird. Wir sind gespannt!

9757_417f3aacbd53a96963dc86f7fc272627_800x600r - image/jpeg