Auf dieses Spiel haben Rally-Fans gewartet

Dirt Rally - Steam Early Access gestartet

Auf dieses Spiel haben Rally-Fans gewartet: Dirt Rally - Steam Early Access gestartet Auf dieses Spiel haben Rally-Fans gewartet: Dirt Rally - Steam Early Access gestartet Foto: Codemasters

Ein feuchter, vor Schlamm und Dreck spritzender Traum für Rally-Fans scheint endlich in Erfüllung zu gehen: Mit "Dirt Rally" will Codemasters allen voran "Hardcore"-Fans ansprechen. Gymkhana und Lifestyle-Spirentzchen bleiben dementsprechend außen vor.

Die Ankündigung und der plötzliche Release der Early Access Version auf Steam kam für alle überraschend: Codemasters wollen mit "Dirt Rally" endlich wieder zurück zu ihren Rennsport-Wurzeln finden und streichen neuzeitliche Komfortfunktion wie Rücksetzpunkte und Fahrhilfen gnadenlos aus dem Spiel heraus. 

Auf Schlammkur Dirt Rally - Screenshots 18 Fotos

Dementsprechend "knackig" fährt sich die jetzt veröffentlichte Version auch: Ohne perfekte Kurs-Kenntnis und außergewöhnliche Fahrkünste gewinnt ihr keinen Blumentopf mehr. Technisch hat "Dirt Rally" erwartungsgemäß noch einige Ecken und Kanten, kann sich grundsätzlich aber bereits blicken lassen: Aufgewirbelter Schotter und Staub, tiefe Wasserpfützen am Straßenrand, Spurrillen und verschneite Kurse geben bereits einen ersten Eindruck davon, was euch in der Vollversion erwarten wird.

Aktuell bietet euch die Early Access drei unterschiedliche Umgebungen mit insgesamt 36 strapaziösen Etappen: Rast über die schlammigen Waldwege von Powys (Wales), driftet durch die engen und vom Schnee bedeckten Straßen von Monte Carlo, oder versucht euch an den staubigen Pfaden der Argolis in Griechenland. Das Fahrerfeld ist mit 14 Fahrzeugen noch recht übersichtlich, aber zweckdienlich. 

Das erste Feedback innerhalb der Rally-Community fällt hervorragend aus: Aktuell finden sich 244 positive Bewertungen gegenüber nur 16 negativen Stimmen auf der Steam-Seite von Dirt Rally wieder. 

Dennoch auch hier nochmal die Warnung: "Early Access" bedeutet "nicht fertig". Wenn ihr für den Zugang zu "Dirt Rally" in die Geldbörse greift, sollte euch klar sein, dass die Entwicklung des Spiels noch einige Zeit in Anspruch nehmen kann, und dass die aktuelle Version inklusive einiger Bugs, fehlender Features und technischer Nerv-Faktoren auf euren Rechner rast. 

Wer sich darüber im Klaren ist, der findet "Dirt Rally" für knapp 27 Euro auf Steam.