Code Name S.T.E.A.M. | Abraham Lincoln Trailer

Actionreiche Strategie für den Nintendo 3DS

Code Name S.T.E.A.M. | Abraham Lincoln Trailer: Actionreiche Strategie für den Nintendo 3DS Code Name S.T.E.A.M. | Abraham Lincoln Trailer: Actionreiche Strategie für den Nintendo 3DS
Von |

Was hat Abraham Lincoln mit dem rundenbasierten Strategie-Titel "Code Name S.T.E.A.M." zu tun? Ein Blick auf den japanischen Untertitel hilft weiter, ebenso wie der brandneue Trailer.

Richtig gelesen, in Nintendo's "Code Name S.T.E.A.M." trefft Ihr auf niemand geringeren als Abraham Lincoln, der mit riesigen Dampfmaschinen in den Krieg gegen fieses Alien-Gesocks tritt. Wer sich bislang noch nicht für den Steampunk-Stil des ehrgeizigen Titels erwärmen konnte, der vollführt spätestens bei dem Auftritt von Lincoln als riesiger Roboter einige Luftsprünge vor Freude. 

Bevor wir weiter ins Detail gehen, hier erstmal der brandneue Trailer zum Nintendo 3DS exklusiven Strategie-Vergnügen:

Entwickelt wird "Code Name S.T.E.A.M." von Intelligent Systems, die zuletzt mit Fire Emblem: Awakening mehr als hinlänglich bewiesen haben, dass sie die Könige im portablen Strategie-Kosmos sind. In Japan erscheint das Spiel mit dem Untertitel "Lincoln vs Aliens", was dem trashigen Charme eigentlich auch hierzulande gut zu Tage fördern könnte. Doch leider wird der Titel im Westen "nur" als "Code Name S.T.E.A.M." veröffentlicht.

In Sachen Spielmechanik lässt sich das Steampunk-Abenteuer am besten mit "Valkyria Chronicles" vergleichen: Auch hier bewegt Ihr Eure Figuren aus der dritten Person über das Spielfeld, visiert Gegner an und lasst lustige Spezial-Attacken über den Bildschirm fegen. Dennoch laufen die Gefechte rundenbasiert ab: Euch stehen also nur eine bestimmte Anzahl an Schritten und Aktionspunkten zur Verfügung, was dem Titel eine recht tiefe, strategische Note verleiht. 

Lasst Euch vom verrückten Stil und der hanebüchenen Geschichte also nicht zur sehr ins Boxhorn jagen: "Code Name S.T.E.A.M." könnte mit ein wenig Glück zu den strategischen Schwergewichten 2015 gehören und insbesondere all jene königlich verzücken, die noch immer auf ein neues Fire Emblem warten. 

Und für alle 3DS-Neueinsteiger, die erst kürzlich einen New 3DS in die Finger bekommen haben, ist jeder neue Titel dieser Größenordnung ein sicherer Grund zum feiern. Haltet also unbedingt ein Auge drauf!

Code Name S.T.E.A.M. erscheint hierzulande am 15. Mai, die amerikanischen Kollegen dürfen schon ab dem 13. März ins Feld gegen die Aliens ziehen. 

Mehr Infos findet Ihr auf der offiziellen Homepage.