Battlefield Hardline | Clips zur Einzelspielerkampagne

"Halt! Stehenbleiben! Polizei!"

Battlefield Hardline | Clips zur Einzelspielerkampagne: "Halt! Stehenbleiben! Polizei!" Battlefield Hardline | Clips zur Einzelspielerkampagne: "Halt! Stehenbleiben! Polizei!"
Von |
Battlefield Hardline | Clips zur Einzelspielerkampagne "Halt! Stehenbleiben! Polizei!" 3 Fotos

Battlefield Hardline ist zwar schwerpunktmäßig ein Multiplayer-Shooter, trotzdem wird es natürlich auch eine Einzelspielerkampagne geben. Ein Zusammenschnitt verschiedener Clips zeigt Euch nun, wie Ihr Euch das Leben als Cop in Miami vorzustellen habt.

  8726_7d9fb26abc6b70f32e8567c868454edf_800x600r - image/jpeg

Zwischensequenzen, die Ihr mal aus der Ego-Perspektive Eures Charakters Nick Mendoza und mal cineastischer als unbedarfter Zuschauer erlebt, treiben die Handlung voran und glänzen durch eine hervorragende Mimik der Personen. Spannender aber ist, was Ihr zu tun bekommt:

Grudsätzlich gibt es mehrere Lösungsansätze, um die Missionen erfolgreich abzuschließen. Im Video gilt es beispielsweise, in ein Gebäude einzudringen: Mithilfe Eures Enterhakens könnt Ihr euch einen Überblick verschaffen und mit Eurem Polizei-Scanner schon mal Gegner und Alarmanlagen markieren. Den Scanner benutzt Ihr auch um Beweismaterial sicherzustellen oder Gangster auf eine Belohnung hin zu überprüfen, die Ihr abstauben könnt.

Wenn Ihr nicht gerade brachial mit Eurer mobilen Seilrutsche mitten zwischen den Gegnern landet oder Ihr sie Euch mit Näherungsminen vom Leib haltet, könnt Ihr auch subtiler vorgehen, ja, Ihr könnt mit den Kriminellen sogar reden!

  8724_e7591b7fc0f29d490e35a3d54ca983da_800x600r - image/jpeg

Springt einfach aus Eurem Versteck, zückt Eure Dienstmarke und manch ein Bösewicht lässt sofort deprimiert die Waffe sinken. Dann könnt Ihr sie festnehmen und erhaltet dafür mehr Kohle, als wenn Ihr Euch den Weg freischießt.

Wenn Ihr euch nicht so offen präsentieren wollt, könnt Ihr aus Eurer Deckung heraus auch Münzen werfen, um die Gangster abzulenken oder sie gleich mit einem Taser lahmlegen.

Klingt also nach dem alltäglichen Geschäft eines in der Drogenszene ermittelnden Polizisten. Die unterschiedlichen Ansätze, um die Missionen mit einem Erfolg zu krönen und das Wertschätzen von Stealth-Elementen gefallen uns sehr gut. Dank der Verschiebung von Battlefield Hardline (PC, PlayStation 3 & 4, Xbox 360, Xbox One) auf Anfang 2015 sollte uns ein entsprechend rundes und spaßiges Paket erwarten. Wir bleiben gespannt!