Assassin's Creed Unity | Ubisoft verschenkt DLC

Doktor Mabubisoft sagt: "Sorry!"

Assassin's Creed Unity | Ubisoft verschenkt DLC : Doktor Mabubisoft sagt: "Sorry!" Assassin's Creed Unity | Ubisoft verschenkt DLC : Doktor Mabubisoft sagt: "Sorry!"
Von |

Ubisoft hat sich nun (endlich) öffentlich für das unfertige und von Abstürzen und Bugs geplagte Assassin's Creed Unity entschuldigt. Um Euch zumindest etwas zu entschädigen wird der demnächst erscheinende Dead Kings DLC gratis sein.

Yannis Mallat, CEO von Ubisoft Montreal und Toronto, betont, dass das Team weiterhin an der Optimierung von Unity arbeitet. Ein erster Patch (wir berichteten), der die Framerate-Probleme zumindest etwas eindämmt, wird noch in dieser Woche auf allen Plattformen verfügbar gemacht. Weitere sollen folgen.

Ein wichtiges Detail für Käufer des Season Pass: Da der Verkauf des DLC-Komplettpakets eingestellt wird, erhaltet Ihr ein Spiel aus einer Auswahl von Ubisoft-Titeln gratis. Zur Wahl stehen The Crew, Far Cry 4, Watch Dogs, Assassin's Creed Black Flag, Rayman Legends und Just Dance 2015. Ein offizielles FAQ zu diesem Angebot findet Ihr hinter diesem Link.