Grace Jones, Chilly Gonzales, Kompakt Open Air

Telekom Electronic Beats Festival in Köln mit coolem Programm

Grace Jones, Chilly Gonzales, Kompakt Open Air: Telekom Electronic Beats Festival in Köln mit coolem Programm Grace Jones, Chilly Gonzales, Kompakt Open Air: Telekom Electronic Beats Festival in Köln mit coolem Programm Foto: Andrea Klarin

Köln wird magenta! Am 18. Mai startet in der Domstadt das Telekom Electronic Beats Festival mit einem stadtumspannenden Programm aus Musik, Design/Kunst, Fashion, Tech und Food – bekanntlich sowas wie die fünf Grundpfeiler der urbanen Szenekultur. Besonders das musikalische Line-Up des fünftägigen Festivals kann sich sehen lassen.

Telekom Electronic Beats Festival | Mittwoch, 18. Mai 2016 Telekom Electronic Beats Festival // Mi 18.05.16 Ganze Stadt Mehr Infos »

Grace Jones (18.05., 21.00, E-Werk): Direkt am ersten Tag haut die Telekom einen ihrer Headliner raus. Am 18. Mai spielt 80er-Stilikone Grace Jones im E-Werk und eröffnet das Musikprogramm des Electronic Beats Festival.

Mø / Woman (19.05., 20.00, Gloria): Spätestens seit "Lean on" ist die dänische Sängerin Mø im Elektropop-Nirvana angekommen. Flankiert wird sie am 19. Mai im Gloria von der Kölner Band Woman.

Chilly Gonzales (20.05., 20.00, Kulturkirche): Der kanadische Pianist und Entertainer präsentiert am 20. Mai unter anderem sein aktuelles Album "Chambers". Freuen könnt ihr euch auf eine einzigartige Interpretation von Rap, Pop, Funk und Jazz.

Edward Sharpe and the Magnetic Zeros, Underworld und BOY im August in Köln: Das Programm für das c/o pop Festival 2016 steht fest Edward Sharpe and the Magnetic Zeros, Underworld und BOY im August in Köln Das Programm für das c/o pop Festival 2016 steht fest Zum Artikel » Parookaville, Tomorrowland, Rock am Ring 2016: Diese Festivals sind bereits ausverkauft Parookaville, Tomorrowland, Rock am Ring 2016 Diese Festivals sind bereits ausverkauft Zum Artikel » Festival vom 12. bis zum 14. August: Line-Up für "Sonne Mond Sterne" steht fest Festival vom 12. bis zum 14. August Line-Up für "Sonne Mond Sterne" steht fest Zum Artikel »

Wiley (20.05., 22.00, Veedel Club): Wer eher auf Grime steht, kann sich am 20. Mai alternativ den britischen Rapper Wiley im Veedel Club zu Gemüte führen – und danach gleich weiter zur VOID Party im Heinz Gaul.

Roosevelt (21.05., 20.00, Club Bahnhof Ehrenfeld): Hinter Roosevelt verbirgt sich doch tatsächlich kein cooler Elektro-Produzent aus New York, sondern ein Mittzwanziger aus Viersen. Nach Beat! Beat! Beat! zeigt Marius Lauber jetzt shcon zum zweiten Mal, dass Musik aus der Provinz auch was kann!

Kompakt Open Air (22.05., 16.00, Jack in the Box): Zum Abschluss des Electronic Beats gibt es noch mal ein bisschen Freiluft-Feeling: Beim Kompakt Open Air am Sonntag sorgen der italienische DJ Fango, die House-Produzenten Michael Mayer, Matt Karmil und Reinhard Voigt und der Kölner DJ Superpitcher für das große Finale.

Ebenfalls am Start sind House-Produzent Kerri Chandler, Schlagzeug-Legende Tony Allen, die Berliner DJs Grizzly und NOEMA und viele weitere Künstler. Das komplette Programm findet ihr hier.

Telekom Electronic Beats Festival in Köln: Erste Acts bekannt: Chilly Gonzales, Kerri Chandler, MØ und Tony Allen Telekom Electronic Beats Festival in Köln Erste Acts bekannt: Chilly Gonzales, Kerri Chandler, MØ und Tony Allen Zum Artikel »

Buntes Rahmenprogramm in Kölner Szene-Locations

Doch auch abseits der Musik erwartet euch beim Electronic Beats Festival ein üppiges Programm. Auf dem Jack in the Box-Gelände in Ehrenfeld sind im Rahmen der zentralen Ausstellung "Telekom Electronic Beats Exhibition – Music, Art & Tech" begehbare Installationen und Exponate verschiedener Künstler ausgestellt – alles unter dem Motto "Erleben, was verbindet".

Die Macher der Urban Art Festival CityLeaks bieten außerdem mehrere Street-Art-Touren an, auf denen ihr zu Fuß oder mit dem Fahrrad die bunten Straßen Kölns erkunden könnt. Fashion-Freunde kommen besonders im Belgischen Viertel auf ihre Kosten. Am 18. Mai laden die Macher von le bloc zum offenen Modelcasting in den Stadtgarten - gesucht werden Jungs und Mädels für den diesjährigen "blocwalk" im Juni. Wer lieber shoppen als modeln will, kann sich am Samstag bei Drinks und Cupcakes im Eco Fashion Concept Store Fairfitters eine individuelle Kette des Schmucklabels Fremdformat anfertigen lassen.

Das komplette Programm und Tickets für das Telekom Electronic Beats Festivals findet ihr hier.

So geht ihr dem DJ richtig auf den Sack: 7 Sätze, die kein DJ mehr hören will So geht ihr dem DJ richtig auf den Sack 7 Sätze, die kein DJ mehr hören will Zum Artikel »