Grillen, chillen, Kasten killen

Raus an die frische Luft – die schönsten Parks in Köln

Grillen, chillen, Kasten killen: Raus an die frische Luft – die schönsten Parks in Köln Grillen, chillen, Kasten killen: Raus an die frische Luft – die schönsten Parks in Köln Foto: TONIGHT.de/Robin d'Alquen

Raus aus dem hektischen Alltag, rein ins Grüne! Wir freuen uns schon jetzt auf Frühling und Sommer und stellen euch die schönsten Parks in Köln vor.

Aachener Weiher

Der Aachener Weiher und der anschließende Hiroshima-Nagasaki-Park im Herzen von Köln ist Treffpunkt für alle: Sportler, Grillfans, Studenten und jungen Familien. An lauen Sommerabenden zieht es das junge Publikum zum Grillen auf die Wiesen - also nicht wundern ;-). Der Aachener Weiher und der anschließende Hiroshima-Nagasaki-Park sind ein Teil des Kölner Grüngürtels.

Volksgarten

Der Kölner Volksgarten ist eine der ältesten Grünanlagen der Stadt. Highlights des Parks sind ein 5,5 Hektar großer See, ein Biergarten und eine besondere Grüngestaltung. Der Park befindet sich zwischen Südstadion Volkgartenstraße und lockt mit wunderschönen alten Bäumen, einem großen Spielplatz, Liegewiesen, einem schönen Rosengarten, einer Orangerie und und einem künstlichen Wasserfall.

Also, schnappt euch eure Freunde und raus ins Grüne!

Festival der Genüsse, Fibo, Gamescom & Co.: Die wichtigsten Events und Termine für Köln Festival der Genüsse, Fibo, Gamescom & Co. Die wichtigsten Events und Termine für Köln Zum Artikel » Zeit für Entspannung: Das sind die schönsten Thermen in Köln Zeit für Entspannung Das sind die schönsten Thermen in Köln Zum Artikel » Beach Clubs, Strandbäder und Dachterrassen: Das sind die besten Outdoor-Locations für den Sommer in Köln Beach Clubs, Strandbäder und Dachterrassen Das sind die besten Outdoor-Locations für den Sommer in Köln Zum Artikel »

Blücherpark

Der Blücherpark ist eine Grünanlage im Kölner Stadtteil Bilderstöckchen (in Norden der Stadt). Der Park entstand in den Jahren 1911 bis 1913 nach den Plänen des Gartenarchitekten Fritz Encke. Die Wiesen, die zwei kleinen Spielplätze und der See mit Ruderbooten zum Mieten überzeugen jeden Städter und lenken sogar vom Lärm der benachbarten Autobahn ab. Eine halbe Stunde Boot fahren kostet 4 Euro. Die Boot-Station schließt bei einbrechender Dunkelheit.

Jugendpark

Kommen wir zum Kölner Jugendpark. Der Park, der direkt an den Rheinpark grenzt, wurde 1957 von der Stadt im Rahmen der Bundesgartenschau gegründet. Die großflächige Anlage direkt unter der Zoobrücke ist bei jungen Familien sehr beliebt.

Rheinpark

Der Rheinpark befindet sich im Rechtsrheinischen zwischen Zoo- und Hohenzollernbrücke. Der Blick auf den Rhein macht diesen Park bei allen Kölner sehr beliebt. Mit der Seilbahn könnt ihr vom Rheinpark bis an den Kölner Zoo über den Rhein schweben. Brunnen, Spielplätze und große Wiesen – so muss der perfekte Großstadt-Park aussehen.

Grüngürtel 

Beim Grüngürtel handelt es sich um planmäßig angelegte Grünzonen, die aus dem ehemaligen Kölner Festungsring entstanden sind und sich auf beiden Rheinseiten halbkreisförmig um die Stadt legen. Der Innere Grüngürtel reicht circa sieben Kilometer vom Rhein bei Köln-Riehl bis zur Luxemburger Straße. Ihr wollt Radfahren, joggen, die Sonne genießen oder mit dem Hund spazieren gehen, dann ab zum Grüngürtel!

Stadtwald

Der Stadtwald ist ein wunderschöner Ort zum Entspannen im Kölner Westen. Er gehört zu den größten zusammenhängenden Grünflächen der Stadt. Neben zahlreichen weitverzweigten Wegen, die zum Spazieren, Radfahren und Joggen einladen, gibt's hier auch einen großen Tierpark, der vor allem für Kinder höchst interessant ist. Und der Park hat noch mehr zu bieten: große Wiesenflächen, zwei Weiher und kleine Wasserkanäle.

Botanischer Garten und Flora

Kommen wir zu einem ganz besonderen Schmuckstück: dem botanischen Garten. Die Grünanlage in Riehl zählt zu den ältesten Gartenanlagen der Stadt. Das 11,5 Hektar große Gelände an der Amsterdamer Straße ist ein bezaubernder Ort, der sich viel vom Charme des 19. Jahrhunderts bewahrt hat. Freut euch auf verwinkelte Gärten, Teichanlagen mit Skulpturen, Rosengärten und Gewächshäusern mit über 10.000 Pflanzenarten.

Botanischer Garten - image/jpeg Ein Träumchen!

In dieser Karte haben wir euch die schönsten Parks in Köln markiert: