Was macht den Street-Style so interessant?

Sechs Fragen an Modebloggerin Alina Knips

Was macht den Street-Style so interessant?: Sechs Fragen an Modebloggerin Alina Knips Was macht den Street-Style so interessant?: Sechs Fragen an Modebloggerin Alina Knips Foto: Screenshot Instagram

Was Mode angeht, ist die Straße echt ein richtig heißes Pflaster. Street-Style ist zum Indikator für Trends geworden. Der Einfluss ist so groß wie die Stadt, aus der er kommt. Das Phänomen Street-Style gilt inzwischen als eigenständige Mode-Kategorie und das Motto lautet: Stil ist überall, erst recht auf der Straße!

So ziemlich jedes bekannte Modemagazin nutzt die Straße als Ort der Recherche - als Ort der Inspiration - immer auf der Suche nach den neuen Trends. Street-Style-Blogs gelten für alle, die sich modisch auf dem neuesten Stand wissen wollen als "must-reads". Sie versprechen Einblicke in das, was auf den Straßen der Metropolen dieser Welt getragen wird - was womit kombinierbar ist. Auch Alina Knips, Modebloggerin aus Düsseldorf, sucht immer nach den neuesten Street-Style-Inspirationen und liebt es "experimentell".

"La Parisienne" by K Fashion Clothing: Lieblingsstücke aus ganz Europa "La Parisienne" by K Fashion Clothing Lieblingsstücke aus ganz Europa Zum Artikel » Wenn Fashionblogs real werden: La Parisienne by K Fashion Clothing in Derendorf Wenn Fashionblogs real werden La Parisienne by K Fashion Clothing in Derendorf Zum Artikel » News und Trends aus der Fashionwelt: Lasst euch diese Modeblogs nicht entgehen News und Trends aus der Fashionwelt Lasst euch diese Modeblogs nicht entgehen Zum Artikel »

Warum sind Street-Styles für Blogger so interessant?

Alina Viele Blogger werden auf den internationalen Modewochen fotografiert. Das sind die perfekten Orte, um als Blogger fotografiert zu werden, weil dort alle großen Fotografen und Magazine vor Ort sind. Wenn Outfits dann besonders gut sind und auffallen, werden sie zum Beispiel bei VOGUE online, Harper's Bazaar oder ELLE gezeigt.

Gibt es Street-Styles, die dich besonders inspirieren?

Alina Ich verfolge viele Street-Styles vor allem während der Fashion Weeks in New York, Mailand, London oder Paris.

Street-Style in Düsseldorf? Wie sieht er aus?

Alina Street-Styles in Düsseldorf fallen mir auf Anhieb nicht wirklich ein. Ich würde ihn wenn dann aber als eher klassisch beschreiben.

FashionBloggerCafé auf der GDS 60 Sekunden Street-Style FashionBloggerCafé auf der GDS

Ist modisch zur Zeit alles erlaubt? Was geht deiner Meinung nach gar nicht?

Alina Ich finde es immer schön, wenn viel experimentiert wird. Vielleicht auch mal mit Farben, die auf den ersten Blick nicht zusammen harmonieren. Meiner Meinung nach geht momentan aber fast alles. Mir gefällt die aktuelle Kollektion von Moschino sehr gut. Außerdem liebe ich den Lagenlook.

Dein persönlicher Stil in vier Worten?

Alina lässig, schick, klassisch und unkonventionell

Was sind die Frühlingstrends 2015?

Alina Die Frühlingstrends 2015 sind meiner Meinung nach: Sneaker, mystisch-historische Kleidungsstücke, der Uniform-Look, glam-rock, retro-sport, gypsy, 50s, minimalistisch und dark sex (à la Shades of Grey).