Bunt und flippig im Logport-Gelände

Sommer-Saison in der Villa Rheinperle beginnt

Bunt und flippig im Logport-Gelände: Sommer-Saison in der Villa Rheinperle beginnt Bunt und flippig im Logport-Gelände: Sommer-Saison in der Villa Rheinperle beginnt Foto: Dirk Hallecker

Individueller, lauter und bunter wird in Duisburg wohl nirgends gefeiert – die Villa Rheinperle im Logport in Rheinhausen hat sich zu einer über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Eventlocation etabliert. Wir haben Inhaber Dirk Hallecker getroffen und mit ihm über die "Rheinperle" und die nächsten Events gesprochen.

Feiern wie auf einer "Hausparty" : Impressionen aus der "Villa Rheinperle" Feiern wie auf einer "Hausparty" : Impressionen aus der "Villa Rheinperle" Feiern wie auf einer "Hausparty" : Impressionen aus der "Villa Rheinperle" Feiern wie auf einer "Hausparty" Impressionen aus der "Villa Rheinperle" 9 Fotos Die krefelder Projekt- und Immobilienentwickler der Cubicom GmbH, haben die über 100 Jahre alten, und unter Denkmalschutz stehenden Gebäude in der ehemaligen Bliersheimer Villenkolonie aus dem Dornröschenschlaf geholt und zu neuem Leben erweckt. Seit 2005 befassen sie sich mit der Direktorenvilla samt Kutscherhaus. Beides liegt zentral in der ehemaligen Bliersheimer Villenkolonie, die ganz surreal und wunderschön wie eine Oase der Zeitgeschichte inmitten des 52 Hektar großen Logport-Geländes wirkt.

Eine Perle am Rhein

30 Jahre lang standen die Gebäude leer und waren dem Verfall durch Witterung und Vandalismus ausgesetzt. "Der Umbau war wirklich eine Mammutaufgabe! Freunde und Kollegen, alle haben mit angepackt und wir haben die Villa wieder zum Leben erweckt." Aus einer abrissreifen "Kruppschen" Direktorenvilla sowie dem angrenzenden Kutscherhaus wurde durch eine aufwändige Vollsanierung "Die Perle" direkt am Rhein. "Hier steckt unser ganzes Herzblut drin", beschreibt Dirk Hallecker. "Wir gehen mit der Villa jetzt ins vierte Jahr und sind mit der Entwicklung mehr als zufrieden." Zusammen mit Marc Förste und Linh Kieu ist Dirk Hallecker, der bereits viel Erfahrung im Eventbereich hat, jeden Tag vor Ort – "fast wie Workaholics, denn es gibt wirklich immer etwas zu tun". Zurzeit arbeiten die drei Inhaber intensiv am Umbau der benachbarten Villa. Diese kann ab Ende des Jahres ebenfalls als Hochzeitslocation gemietet werden.

Villa Rheinperle - image/jpeg

Erste "Luft & Liebe" 2016 am 15. Mai

Zwei Mal im Jahr verwandelt sich die Villa Rheinperle in ein "Partymekka" für Elektrofans. Wenn das Open-Air-Event "Luft & Liebe" in die Villenstraße lockt, kommen Musikfans aus Duisburg, Moers, Krefeld und Düsseldorf zum Feiern nach Rheinhausen – 12 Stunden Party inmitten Duisburger Industriekultur. Das Line-Up für die erste Ausgabe 2016 steht: Art Department, Guy Gerber, Dust in Dawn, Matthias Tanzmann, Junge Junge und Westbam stehen am 15. Mai an den Turntables. "Luft & Liebe" – hier ist der Name Programm: "Mehr braucht man doch nicht zum Leben", sagt Dirk und lacht. Gefeiert wird übrigens auch bei schlechtem Wetter, da die Veranstalter ein riesengroßes Zelt aufstellen ;-). Sichert euch die Tickets.

Welche Events stehen noch an:

  • 30. April Tanz in den Mai (Terrassen-Opening)
  • 15. Mai "Luft & Liebe"
  • 28. Mai Ü30 Party mit "Halber Liter"
  • 17. Juni Hootchi Cootchi Club
  • 9. Juli Summer Ville
  • 23. Juli Summer Night Lounge
  • 6. August "Luft & Liebe"
  • 13. August Summer Night Lounge
  • 7. Oktober Oktoberfest

Villa Rheinperle - image/jpeg