Von der Elbe an den Rhein

Trendsettas laden am 2. Mai in die Nachtresidenz

Von der Elbe an den Rhein: Trendsettas laden am 2. Mai in die Nachtresidenz Von der Elbe an den Rhein: Trendsettas laden am 2. Mai in die Nachtresidenz Foto: Veranstalter

Drei Hamburger Jungs stecken hinter „Trendsettas“, sie stellen mit ihren exklusiven Events seit acht Jahren die Partyszene der Hansestadt auf den Kopf und feiern nun zum ersten Mal in der Düsseldorfer Nachtresidenz: Am 2. Mai öffnen sich die Pforten für alle Trendsettas der NRW-Landeshauptstad. Wir haben vorab mit Kenny Nguyen – ein Kopf des Veranstalter-Trios – über die Party gesprochen.

Der Name ist bei euch Programm, oder?
Kenny (lacht) : Klar! Wir versuchen, mit exklusiven Events nachhaltige Trends im Nachtleben zu setzen. 2007 habe ich die Eventagentur gegründet, um meinen Ideen eine Plattform zu verleihen und dem Hamburger Partyleben einen neuen Stempel aufzudrücken. Inzwischen arbeiten mehrere kreative Köpfe daran, dem Publikum jedes Mal aufs Neue einen unvergesslichen Abend zu bereiten. Hierfür öffnet Trendsettas einmal im Jahr seine Pforten.

 
BREAKING NEWS

BREAKING NEWS FROM GLOWINTHEDARK! TURN YOUR SPEAKERS UP AND SAVE YOUR ENERGY FOR THE 2ND MAY! HAMBURG CAN'T WAIT TO BE ROCKING WITH YOU!DATE: Saturday, 02.05.2015EVENT: TRENDSETTAS goes Düsseldorf LOCATION: Nachtresidenz DüsseldorfSONG: Alvaro feat. Glowinthedark - Charged

Posted by TRENDSETTAS on Samstag, 25. April 2015


Welches Publikum wollt ihr mit euren Events ansprechen und was zeichnet ein Event von euch aus?


Die Bandbreite unseres Publikums in Hamburg ist sehr vielfältig. Egal ob jung oder alt, Bänker oder Designer, Single oder verheiratet - wichtig ist nur die Offenheit für das Neue, die Leidenschaft zur Musik und die Bereitschaft zu feiern als gäbe es kein Morgen. Genau dieses Publikum versuchen wir in NRW auch zu erreichen und anzusprechen. Die wichtigsten Aspekte die uns auszeichnen sind gute Musik, ein schönes Ambiente und eine einzigartige Stimmung. Deshalb fühlen sich bei uns auch nicht nur die jungen Leute wohl.

Ihr habt eure Agentur 2007 ins Leben gerufen – was hat sich seitdem in Sachen Eventbereich und Ausgehkultur verändert und wie bewertet ihr die Entwicklung?
Es hat sich wirklich sehr viel im Nachtleben getan. Heutzutage gibt es viel mehr Clubs und ständig neue Eventreihen. Kein Wunder, dass die Gäste zum Teil irritiert und überrollt von der großen Auswahl sind und dabei den Überblick verlieren. Ein weiteres Problem ist, dass sich fast keine Party mehr von der anderen abhebt. Im Gegenteil: Die Events gleichen sich eher nahezu. Das Publikum ist anspruchsvoller geworden und wenn man dem nicht gerecht wird, entstehen Verhaltensweisen wie - vor allem in den letzten Jahren - das Party-Hopping. Die Leute sind auf der Suche nach DER Party und die wollen wir ihnen bieten. Wir legen viel Wert auf die Grundbausteine - die Musik, die Location und die Stimmung.

Trendsettas | Samstag, 2. Mai 2015 Trendsettas // Sa 02.05.15 Nachtresidenz 111 Fotos

Eure Homebase ist Hamburg – jetzt feiert ihr das erste Mal in Düsseldorf in der Nachtresidenz. Was erwartet die Gäste und bringt ihr Support aus eurer Heimatstadt mit?
Die Düsseldorfer werden auf eine riesen Meute von feierwütigen Hamburgern stoßen, die extra mit einem Partybus anreisen, um uns zu begleiten. Musikalisch wird für jeden etwas dabei sein, wir versprechen mit unserem Line Up nicht zu viel.

Düsseldorf ist…
…definitiv bereit für etwas Neues - UNS.

Trendsettas sind…
…schon ganz heiß darauf die Feierwütigen der zwei schönsten Städte Deutschlands zu vereinen.

Trendsettas goes Düsseldorf am 2. Mai 2015 in der Nachtresidenz
LineUp: Glowinthedark, DJ Dazz und Kaj Marx