So war das Opening

Das Golzheim in der Theodor-Heuss-Brücke öffnete zum ersten Mal seine Pforten

So war das Opening: Das Golzheim in der Theodor-Heuss-Brücke öffnete zum ersten Mal seine Pforten So war das Opening: Das Golzheim in der Theodor-Heuss-Brücke öffnete zum ersten Mal seine Pforten Foto: Tonight.de/Marlena Schönfeld/Stefan Bakir

Mit Spannung wurde das Opening des Golzheims in der Theodor-Heuss-Brücke von den Düsseldorfern erwartet. "Tanz in den Mai" öffnete der neue Club von Ex-Foyer-Betreiber Daniel Fritschi dann das erste Mal - zu den Gästen zählte auch unsere Autorin Marlena.

Eine Party in einem Brückenpfeiler – das zieht! Schon lange vor dem offiziellen Beginn um 24 Uhr bildete sich unter der Theodor-Heuss-Brücke eine beachtliche Schlange von wartenden „In-den-Mai-Tänzern“. Fein raus war hier jeder, der sich vorsorglich noch schnell mit Snacks und Warte-Bier ausgestattet hatte, denn die Veranstalter machten es mit dem Einlass spannend - wie es sich halt für ein Club-Opening gehört ;-).

Golzheim Opening | Samstag, 30. April 2016 Golzheim Opening // Sa 30.04.16 Golzheim 41 Fotos

Bis ca. 0:25 Uhr bewegte sich vor dem Golzheim nichts. Als man die „Haha, heute feiern wir den Tanz in den Mai unter ner Brücke“-Witze der erwartungsvollen Gäste schon fast nicht mehr hören konnte, öffnete der Club schließlich seine Pforten und ließ die wartende Menge in die heiligen Brücken-Hallen eintreten. Und dass der Einlass durch akribische Ausweis-Kontrolle - der Club ist ab 20 Jahren - inklusive Abschrift des Namens auch etwas länger dauerte? Egal, sobald man drin war!

Golzheim Opening - image/jpeg Unsere Autorin Marlena mitten in der Schlange vorm Golzheim.

Neben wirklich cooler Electro-Musik erwarteten die Gäste im Golzheim ein hipper Industrial-Charme ganz nach Berlin-Friedrichshainer Vorbild, bunte Projektionen auf meterhohen unverputzten Wänden und vernünftige Getränkepreise. Die Tanzfläche war dabei angenehm voll, ohne dass man gleich Platzangst bekam (im engeren Bereich zwischen Toilette und Garderobe gab es dagegen schon etwas mehr Stau ;-)).

Neuer Club in Düsseldorf: Das Golzheim in der Theodor-Heuss-Brücke öffnet am 30. April Neuer Club in Düsseldorf Das Golzheim in der Theodor-Heuss-Brücke öffnet am 30. April Zum Artikel »

Wir sind gespannt, was Düsseldorfs neuer Elektro-Club am wohl ungewöhnlichsten Standort der Stadt in nächster Zeit so zu bieten hat und wünschen Daniel Fritschi und seinem Team viele weitere tolle Party-Nächte!