Eine Nacht, zehn Locations, ein Eintritt

Düsseldorfer feiern "Night of the bars" am 5. Dezember

Eine Nacht, zehn Locations, ein Eintritt: Düsseldorfer feiern "Night of the bars" am 5. Dezember Eine Nacht, zehn Locations, ein Eintritt: Düsseldorfer feiern "Night of the bars" am 5. Dezember Foto: Shutterstock/Joshua Sammer

Zehn Locations in einer Nacht: Am 5. Dezember findet die "Night of the bars" in Düsseldorf statt. Besonders klasse: Ein Kombiticket bringt euch per Shuttle-Service von Bar zu Bar und Gratis-Drinks gibt's obendrauf.

Seid ihr neu in Düsseldorf? Oder seid ihr einfach nur richtige Nachtschwärmer? Dieser Abend ist für jeden eine tolle Gelegenheit, um die vielfältige Bar-Szene der Stadt kennenzulernen. Ob in der coolen Hausbar in der Altstadt, im klassischen Steigenberger Parkhotel oder über den Dächern der Stadt in der Bar "The View Skylounge" im Innside Hotel im Medienhafen – die "Night of the bars" bietet jedem Gast die passende Location. Zehn Cocktails for free, Shuttle-Service, Eintritt in die Bars und Abschlussparty im Bocconcino für 18 Euro – perfekte Nacht!

shutterstock_134389613_Augustino - image/jpeg

Die teilnehmenden Bars sind:

  • InterContinental Düsseldorf
  • Steigenberger Parkhotel
  • The View Skylounge
  • Hilton
  • Radisson Medienhafen
  • Bocconcino
  • Brasserie im Stadthaus
  • Hausbar
  • Sansibar
  • Radisson Blue Scandinavia

Das Highlight des Abends ist die Abschlussparty im Bocconcino. Ab 0 Uhr wird im Medienhafen zu coolen Beats durch die Nacht gefeiert.

Nacht der Bars - image/png

Tickets:

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 18 Euro und an der Abendkasse 20 Euro. Die Karte ist ein Kombiticket und gültig für alle Bar-Besuche in beliebiger Reihenfolge. Die Tickets sind in allen teilnehmenden Bars erhältlich.

Im Eintrittspreis enthalten sind sowohl zehn Welcome-Cocktails sowie Fingerfood, die Fahrt mit dem Shuttle Service und die Abschlussparty im Bocconcino.