De La Soul im Stahlwerk Düsseldorf

The Grind Date

De La Soul im Stahlwerk Düsseldorf: The Grind Date De La Soul im Stahlwerk Düsseldorf: The Grind Date Foto: Veranstalter

De La Soul gehören zu den noch immer aktiven Legenden des Hip Hop: Seit mehr als 20 Jahren sind die New Yorker im Geschäft und wissen genau was sie tun. Im Düsseldorfer Stahlwerk treffen sie sich am 18. Juni zum Grind Date.

Seit 1989 sind ihre Hits wie "The Grind Date", "Me, Myself and I" und "All Good" nicht mehr vom Dancefloor wegzudenken und wurden bereits so oft ge-remixed, dass den Songs schon ganz schwindelig ist.

Eine aktuelle Auszeichnung ihres Könnens serviert das Fachmagazin Rolling Stone und wählte De La Soul mit ihrem Hit "Me, Myself and I" in die 50 besten Hip-Hop-Songs aller Zeiten. Zitat:

„Von ihrem Label dazu gedrängt, ihr abenteuerliches Debütalbum mit einem Song zu versehen, der nicht „so den Horizont anderer übersteigen“ würde, brauten De La Soul einen kosmischen House-Party-Hit zusammen. Produzent Prince Paul legte einen beispielhaften Funkadelic-Beat vor und die Rapper gaben ein lebhaftes Statement ab: „De La Soul is from the soul.“ Der Song bewies, dass die drei Jungs auch wussten, wie man den Körper mitreißt.“

Neben recht eigentümlichem Humor sorgen bei den drei New Yorkern vor allem Einflüsse aus Jazz, Rock und Country für den unverwechselbaren Sound. Im Stahlwerk geht am 18. Juni ab 20 Uhr die Post ab, wenn De La Soul an die Plattenteller dürfen und den gesamten Komplex mit ihrer Musik beschallen. Party pur im Club, Halle und Aussenbereich und ein sicherer Garant zum Ausrasten!

Wer sich schonmal aufwärmen will, hört in der Spotify-Playlist vorbei:

De La Soul im Stahlwerk | Samstag, 18. Juni 2016 De La Soul im Stahlwerk // Sa 18.06.16 Stahlwerk 101 Fotos

Different Strokes #10 | Samstag, 18. Juni 2016 Different Strokes #10 // Sa 18.06.16 Stahlwerk Mehr Infos »