Eren Can Bektas macht auf Justin Bieber

16-jähriger Duisburger mischt soziale Netzwerke auf

Eren Can Bektas macht auf Justin Bieber: 16-jähriger Duisburger mischt soziale Netzwerke auf Eren Can Bektas macht auf Justin Bieber: 16-jähriger Duisburger mischt soziale Netzwerke auf Foto: Instagram

Eren Can Bektas - image/jpeg Durch Facebook ist Eren Bektas, ein 16-jähriger Duisburger, zu einer kleinen Berühmtheit geworden. Der Schüler covert Songs, stellt Videos davon ins Internet und zählt mittlerweile mehr "Likes" als der MSV Duisburg. 74.000 "Gefällt mir" auf Facebook, 26.000 Follower auf Instagram und über 8000 Youtube-Fans haben seinen Channel abonniert - vielleicht ein neuer Justin Bieber? Schon jetzt bringt er die Mädchenherzen zum Schmelzen.

Der 16-jährige Schüler Eren Can Bektas hat in den sozialen Netzwerken mehr Fans als der heimische Fußballverein. Dabei ist der Schüler doch nur der Junge von nebenan – noch. Für Eren könnte es momentan nicht besser laufen - langsam aber sicher steigt er die Karriereleiter rauf und das durch seine Stimme.

Schon seit seiner Kindheit singt Eren und zwar ohne jemals Gesangsunterricht bekommen zu haben. “Richtig singe ich seit ungefähr zwei Jahren. Ich habe eigentlich nur ein großes Idol und das ist Justin Bieber. Ich möchte aber nicht der deutsche Justin Bieber werden, sondern einfach Eren Can Bektas sein", so Eren Can Bektas. Neben Justin Bieber zählen auch Xavier Naidoo und Manuellsen zu seinen großen Vorbildern. Wir sind gespannt, wie es weitergeht.

Musikalisch ist Eren auf keine Sprache festgelegt: Er singt Englisch, Deutsch oder auch mal Indisch. Aktuell arbeitet der Newcomer an seiner ersten, eigenen Single und mehr: „Ich möchte raus auf die große Bühne und mit den Leuten, die mich unterstützen, meine Musik feiern.“