Neue Shopping Queen für Düsseldorf

Der stylischer Lieblingspulli lässt noch auf sich warten

Neue Shopping Queen für Düsseldorf: Der stylischer Lieblingspulli lässt noch auf sich warten Neue Shopping Queen für Düsseldorf: Der stylischer Lieblingspulli lässt noch auf sich warten Foto: VOX/Constantin Ent.

In Düsseldorf sind die Shopping Queens los! Unter dem Motto: „Stylisch durch den Winter - Ziehe die Blicke in deinem neuen Lieblingspulli auf dich!“ machen diese Woche fünf modische Frauen aus Düsseldorf die Stadt unsicher. Klingt doch eigentlich nach einem einfachen Motto, schließlich kann man den Look bis auf den Pulli selbst gestalten. Doch die Kandidatinnen zeigen sich eher weniger begeistert - „Pullis machen dick“ wird da gejammert und Rentnerin Amalia behauptet sogar, keinen einzigen Pullover in ihrem Schrank zu haben!

Gudio Maria Kretschmer freut sich auf die Modestadt und hat hohe Erwartungen: „ Als Modedesigner kommt man an Düsseldorf einfach nicht vorbei.“ Die fünf Frauen könnten unterschiedlicher nicht sein, von Studentin Mary bis zum verrückten Hippie Angie ist alles dabei. Da sollte es doch eigentlich nicht langweilig werden oder? Bisher ist die Ausbeute aber eher enttäuschend. Drei Kandidatinnen haben ihre Interpretation vom Lieblingspulli bereits auf dem Catwalk präsentiert, der absolute Knaller lässt leider noch auf sich warten.

Shopping Queen, Supertalent & Co.: Warum wir Guido Maria Kretschmer so lieben Shopping Queen, Supertalent & Co. Warum wir Guido Maria Kretschmer so lieben Zum Artikel » "Hotter than my daughter" : Guido Maria Kretschmer stylt alte Schachteln um "Hotter than my daughter" Guido Maria Kretschmer stylt alte Schachteln um Zum Artikel » Im Interview auf der GDS: Guido Maria Kretschmer und seine neue Schuhkollektion Im Interview auf der GDS Guido Maria Kretschmer und seine neue Schuhkollektion Zum Artikel »

Guido Maria Kretschmer auf der GDS | Donnerstag, 13. März 2014 Guido Maria Kretschmer auf der GDS // Do 13.03.14 Messe Düsseldorf 75 Fotos

Auch die Shop-Auswahl ist dann weniger spektakulär. Mary stürmt Orsay und Benetton und entscheidet sich für ein graues Modell. Ganz okay, aber nichts besonders. Angie geht mit Lebensgefährte Jens in der Altstadt shoppen und sieht in ihrer gelb-schwarz Kombi aus wie Biene Maya. Auch der liebe Guido zeigt sich weniger begeistert: „Das ist eher so ein Berliner-Style.“ Dann ist die feine Lady Amalia an der Reihe: „Ich glaube, ich habe zuletzt mit sieben einen Pullover getragen.“ Na das sind ja gute Voraussetzungen! Im teuren Modeladen angekommen, kann sie sich plötzlich doch noch für's Motto begeistern und kauft einen Pulli für 250 Euro!! Damit ist schon allein die Hälfte des Budgets weg. Schlussendlich präsentiert sie sich schwarz in...schwarz. Nur der rote Schmuck schreit nach Aufmerksamkeit. Guido findet's toll, die restlichen Frauen sind geteilter Meinung. Mit 31 Punkten schafft sie immerhin ganz knapp die Führung.

Guido Maria Kretschmer @ Jades | Samstag, 26. Juli 2014 Guido Maria Kretschmer @ Jades | Samstag, 26. Juli 2014 Guido Maria Kretschmer @ Jades | Samstag, 26. Juli 2014 Guido Maria Kretschmer @ Jades // Sa 26.07.14 Jades 59 Fotos Showroom: Guido Maria Kretschmer, Gloria Sarah Dieth & Nikkie | Sonntag, 2. Februar 2014 Showroom: Guido Maria Kretschmer, Gloria Sarah Dieth & Nikkie | Sonntag, 2. Februar 2014 Showroom: Guido Maria Kretschmer, Gloria Sarah Dieth & Nikkie | Sonntag, 2. Februar 2014 Showroom: Guido Maria Kretschmer, Gloria Sarah Dieth & Nikkie // So 02.02.14 Unifa Fashion 29 Fotos

Also aufregend geht anders, alles ist sehr auf Nummer sicher. Laaaangweilig! Mädels, da geht noch was! Schließlich gilt Düsseldorf doch als DIE Mode- und Fashion-Stadt überhaupt. Viel erwarten darf man wohl von Natalie, die heute zusammen mit ihrer Mutter auf die Suche geht. Sie gilt als heimliche Favoritin, jung und modern. Am Freitag geht dann noch Claudia shoppen und es wird abgerechnet. Wer darf sich wohl die Krone aufsetzen und sich Düsseldorfs Shopping Queen nennen?

Shopping Queen - image/jpeg Kandidatin Natalie (links) mit ihrer Shoppingbegleitung: Mutter Angelika.