Smoothies erobern Düsseldorf

"Greentrees the Juicery" lockt nach Derendorf

Smoothies erobern Düsseldorf: "Greentrees the Juicery"  lockt nach Derendorf Smoothies erobern Düsseldorf: "Greentrees the Juicery"  lockt nach Derendorf Foto: TONIGHT.de/Karoline Hatt

Matcha-Latte, Chia-Pudding, Smoothies mit exotischen Beeren: Die sozialen Netzwerke sind voll von Rezeptideen, deren Zutaten in Deutschland lange Zeit völlig unbekannt waren. Sogenannte Superfoods erobern derzeit die Mägen der "Gesund-Esser" und nun auch die Münsterstraße in Derendorf.

Tropical Trip, Geilo Greens, Tyblat, Ah-Sigh-Ee oder Bright Birgit – ein erster Blick auf die Speisekarte der Smoothie-Bar "Greentrees the Juicery" weckt mein Interesse. Vor genau drei Wochen haben sich Alex Greentree und ihr Freund Henrik einen Traum erfüllt und ihren eigenen Laden im belebten Stadtteil Derendorf eröffnet. "Ich kann es immer noch nicht fassen, dass ich jetzt hinter meiner eigenen Theke stehe und die Kunden mit meiner Leidenschaft glücklich machen kann", beschreibt die 25-jährige Ladeninhaberin.

Greentrees the Juicery Smoothie-Bar in Derendorf 53 Fotos

"Ich bin in Manly Beach, Sydney, geboren und aufgewachsen. Dort habe ich nicht nur privat sondern auch durch meine zahlreichen Jobs in der Gastronomie viele gesunde Konzepte und die neusten Foodtrends kennengelernt. Henrik habe ich in einem Restaurant in Sydney kennen gelernt, wo wir beide eine Zeit lang arbeiteten. Er machte zu der Zeit grade sein Auslandssemester in Australien. Wir haben uns verliebt und ich bin 2013 mit ihm nach Düsseldorf gezogen." In den vergangenen zwei Jahren ist Foodie Alex durch ganz Europa gereist. Hat Inspirationen gesammelt, Konzepte kennengelernt und sich durch unzählige Smoothies getestet. "Henrik kommt eigentlich aus der Immobilienwirtschaft und ist dort zur Zeit auch noch als Vermietungsmanager für Shoppingcenter tätig", erzählt Alex weiter.

Leidenschaft für Gastronomie, Kochen, Ernährung und gesunden Lifystyle

Laura's Deli - "healthy and fancy": Ein Hauch von New York am Carlsplatz Laura's Deli - "healthy and fancy" Ein Hauch von New York am Carlsplatz Zum Artikel » Seit Alex in Düsseldorf ist, hatte sie den Wunsch ihr eigenes Business zu starten, um den Menschen ein Stück ihrer Heimat Australien näherzubringen. "In Australien gibt es Smoothie-Bars an jeder Straßenecke. Cafés über Cafés und wir Australier lieben ein ausgiebiges frisches Frühstück", beschreibt sie. Hier in Düsseldorf suchte sie solche Läden leider vergeblich.

"In meinem Kopf schlummerte das 'Greentrees'-Konzept schon lange und das Good Food Festival in diesem Sommer war der Kick-off für die Marke Greentrees und unser Konzept in Düsseldorf." Unter dem Namen "Greentrees" hat das junge Paar an seinem Stand zwei Tage lang gemixt, was das Zeug hält. Einen "einfachen" Smoothie zum Schlürfen gab es dort jedoch nicht, denn Alex und Henrik haben sich für ihr Projekt etwas Besonderes überlegt: Smoothie-Bowls! Das sind Smoothies zum Löffeln, im Becher, garniert mit Superfood-Toppings. "Die Kunden waren begeistert und ich konnte mein Glück kaum fassen", sagt Alex. "Wir besuchten zahlreiche Food Festivals und unser Konzept kam an." Vom Festival-Stand zum eigenen Laden – vor drei Wochen wagte das Paar den großen Schritt und nun locken die Smoothie-Bowls an die Münsterstraße in Derendorf.

☀️ STAY HYDRATED KIDS☀️ #greentrees #greentreesthejuicery #tyblat #gesund #lecker #infusedwater #juicing #yum #foodporn...

Posted by greentrees on Dienstag, 27. Oktober 2015

Smoothie-Bowls, kaltgepresste Säfte, Smoothies und gesunde Snacks

Der Kreativität der Getränke-Mixer sind beim Mixen kaum Grenzen gesetzt. "Das Schöne ist, dass wir auch saisonal arbeiten können", sagt Alex und blickt stolz durch ihren kleinen aber feinen Laden. Auf 25 Quadratmetern hat sich das junge Paar seinen Traum erfüllt. Auf der Karte stehen neben Smoothie-Bowls garniert mit Superfoods auch kaltgepresste Säfte, frische Säfte und kleine Snacks. Einen kleinen Smoothie oder einen Smoothie-Bowl gibt's für 4,50 Euro (groß 5,50 und 6 Euro).

Laura's Deli am Carlsplatz: Ein Hauch von New York mitten in Düsseldorf Laura's Deli am Carlsplatz: Ein Hauch von New York mitten in Düsseldorf Laura's Deli am Carlsplatz: Ein Hauch von New York mitten in Düsseldorf Laura's Deli am Carlsplatz Ein Hauch von New York mitten in Düsseldorf 23 Fotos Alex lebt ihren Traum: "Ich bin unbeschreiblich glücklich. Ich lebe hier meinen absoluten Traum und habe mir hier meine kleine australische Heimat geschaffen." Nachdem der erste Blick auf die Karte nur mein Interesse geweckt hatte, bin ich jetzt mehr als begeistert. Natürlichkeit und Leidenschaft werden hier vereint. Curly Kale, Fresher Than Freshie, Banging Bigola oder Peace at Palmy – in all diesen Namen der kaltgepressten Säfte steckt Alex Heimat. "Die ganze Speisekarte erinnert mich an zu Hause. Ich habe Namen von Stränden oder Orten in Smoothies verpackt – die Leute finden die Namen nur cool oder lustig, doch für mich bedeuten sie Heimat."