Das Hausmann's wächst

Uriger Festsaal eröffnet in der Altstadt

Das Hausmann's wächst: Uriger Festsaal eröffnet in der Altstadt Das Hausmann's wächst: Uriger Festsaal eröffnet in der Altstadt Foto: Hausmann's

Diese Wände haben viel zu erzählen: Aus der ehemaligen Traditionskneipe "Bei Bill" (Akademiestraße 22) wird Düsseldorfs wohl urigster kleiner Festsaal mitten in der Altstadt. Dahinter steckt das gegenüberliegende Restaurant Hausmann's.

Der Look ist neu, die Gemütlichkeit und der rustikale Charme sind geblieben. Im neuen Saal finden bis zu 50 Personen Platz. Serviert werden Spezialitäten aus der Region, Vegetarisches, traditionelle Stullen und süße Köstlichkeiten. Eine weitere Herzensangelegenheit im Angebot vom Hausmann's ist das Craft Beer. Die handwerklich gebrauten Biere bestechen durch ihren eigenen Charakter und ihre speziellen Aromen. Sie stehen in perfektem Einklang zu dem Hausmann'schen Local Food und bieten den Gästen im Food Pairing eine spannende Kombination von Speisen und Craft Beer.

Hausmann's - image/jpeg Manfred Birkenfeld-Langheit (Betriebsleiter Hausmann's) und Daniel Bedet (Barchef Hausmann's).

Gutes Essen und gute Mukke

"Mit dem Festsaal haben wir eine wunderbare Möglichkeit wichtige Komponenten guten Geschmacks zu vereinen, gute Musik und gutes, ehrliches Essen – zur gleichen Zeit, am gleichen Ort. Unsere Gäste müssen nach dem Dinner zum Tanzen nicht die Location wechseln. Wir haben alles, was der Düsseldorfer nach Feierabend braucht ", so Patrick Rüther, Geschäftsführer und Mitinhaber des Hausmann's.

So wird der Festsaal neben individuellen Veranstaltungen auch für unterhaltsame Events nach Feierabend oder am Wochenende genutzt. Beispielsweise zum "Thirsty Thursday". Am ersten Donnerstag im Monat dreht sich hier alles Musik, Local Food und Craft Bier. Die handwerklich gebrauten Biere bestechen durch ihren eigenen Charakter und ihre speziellen Aromen. Sie stehen in perfektem Einklang zu dem Hausmann'schen Local Food und bieten den Gästen im Food Pairing eine spannende Kombination von Speisen und Craft Beer.

Und auch für die Gäste der Partyreihe "Plattenküche"ist ab sofort noch mehr Platz. Unter dem Hausmann's Motto "Gutes Essen und Gute Mukke" gibt's erst ein deftiges Menü und im Anschluss wird zu funky Beats und Diskoklassikern durch die Nacht gefeiert.

Hausmann's - image/jpeg Serviert werden Spezialitäten aus der Region, Vegetarisches, traditionelle Stullen und süße Köstlichkeiten.

Hausmann's - image/jpeg Im neuen Saal finden bis zu 50 Personen Platz.

Flughafen Düsseldorf: Hausmann's-Filiale soll im Februar starten Flughafen Düsseldorf Hausmann's-Filiale soll im Februar starten Zum Artikel »

Neues Restaurant in der Düsseldorfer Altstadt: Tim Mälzer eröffnet Hausmann's in Düsseldorf Neues Restaurant in der Düsseldorfer Altstadt Tim Mälzer eröffnet Hausmann's in Düsseldorf Zum Artikel »