"Genuss ohne Strom" am 14. und 15. Oktober

Ein Dinner in wunderschöner Atmosphäre

"Genuss ohne Strom" am 14. und 15. Oktober: Ein Dinner in wunderschöner Atmosphäre "Genuss ohne Strom" am 14. und 15. Oktober: Ein Dinner in wunderschöner Atmosphäre Foto: TONIGHT.de/Kai Jürgens

Kerzenschein, Lampions, blitzende Sektkühler, unplugged Live-Musik und zauberhafte Gerichte: "Genuss ohne Strom" lockt am 14. und 15. Oktober zum ganz besonderen Dinner. Stromfreies Genießen in Düsseldorfer Restaurants – klingt einfach perfekt.

"Genuss ohne Strom" geht Ende Oktober in die vierte Runde. Auch in diesem Jahr stellen sich zwölf mutige und ideenreiche Gastronomen der Herausforderung, ihren Gästen ein "stromloses" Wochenende zu bereiten. Bei den Veranstaltungen in den vergangenen Jahren kamen über 2800 Gäste – alle Locations waren bis auf den letzten Platz ausgebucht. Kein Wunder, denn "Genuss ohne Strom" ist eine echt coole Aktion.

Dinner-Erlebnis bei Kerzenschein

Für ein gemütliches Zusammensein braucht man gute Getränke und eventuell noch ein schmackhaftes Essen. Aber sicher keinen Strom ;-). Also, markiert euch den Termin im Kalender und freut euch auf diesen außergewöhnlichen Abend.

Geboren wurde die Idee im Jahr 2005 auf den Balearen, als Initiator und Veranstalter Kay Schloßmacher Zeuge eines mehrstündigen Stromausfalles wurde. 2013 setzte er die Idee "Genuss ohne Strom" zum ersten Mal erfolgreich in Düsseldorf um.

Genuss ohne Strom | Samstag, 24. Oktober 2015 Genuss ohne Strom | Samstag, 24. Oktober 2015 Genuss ohne Strom | Samstag, 24. Oktober 2015 Genuss ohne Strom // Sa 24.10.15 Ganze Stadt 66 Fotos Genuss ohne Strom | Freitag, 23. Oktober 2015 Genuss ohne Strom | Freitag, 23. Oktober 2015 Genuss ohne Strom | Freitag, 23. Oktober 2015 Genuss ohne Strom // Fr 23.10.15 Ganze Stadt 74 Fotos Genuss ohne Strom | Samstag, 25. Oktober 2014 Genuss ohne Strom | Samstag, 25. Oktober 2014 Genuss ohne Strom | Samstag, 25. Oktober 2014 Genuss ohne Strom // Sa 25.10.14 Ganze Stadt 81 Fotos

Diese Restaurants nehmen teil: 

Schwan, Löffelbar, K Restaurant, Shabby Chic, The Bronx Bar, Efsin im Trompeter, Bohai Hafenbrasserie, Restaurant Spoerl Fabrik, Frida, Restaurant Sakari, Solokitchen und [A]dress Kitchen & Bar.