Streetfood im Stahlwerk

Klasse für die Masse

Streetfood im Stahlwerk: Klasse für die Masse Streetfood im Stahlwerk: Klasse für die Masse Foto: TONIGHT.de
Von |

Street Food statt Techno-Party, Gänseessen statt Punkkonzert: Seit Stahlwerk-Betreiber Stefan Prill die Parole „Essen ist das neue Feiern“ ausgegeben hat, verwandelt sich seine riesige Konzerthalle und Party-Spielwiese immer öfter in eine kulinarische Eventarena.

Tausende Besucher bevölkerten Anfang März die Eventhalle und den Open-Air-Strand Treibgut am ersten Street Food Festival-Wochenende des Jahres. Bei diesem Erfolgsrezept, das aus New York und London über Berlin nach Düsseldorf kam und wie eine Bison-Bulette einschlug, versammeln sich Foodtrucks, Gastronomen und leidenschaftliche Hobbyköche aus ganz Deutschland an mobilen Ständen und verköstigen die Besucher mit ihren kreativen Leckereien. Der große Reiz der Sache liegt darin, für wenig Geld viele Kleinigkeiten aus den verschiedensten Ecken der Welt zu probieren. Dabei herrscht die Demokratisierung des guten Geschmacks: Hohe Qualität bei kleinen Preisen (und Portionen). Zwei der Luxushäppchen von der Straße avancierten sogar schon zu gewisser kulinarischer Berühmtheit. Und so sind die Menschenschlangen vor den Ständen mit den 65 Stunden in Cidre eingelegten Rindersteaks und den in Schwarztee marinierte Jakobsmuscheln derzeit die längsten. Außerdem sind diese Gerichte auch beste Beispiele für eine gelungene Fusion aus Slow- und Fast-Food, die auch an vielen anderen Stationen für immer neue Ideen sorgen.

Street Food Thursday | Donnerstag, 2. April 2015 Street Food Thursday // Do 02.04.15 Stahlwerk 116 Fotos

Kulinarische Köstlichkeiten, schönes Wetter, viele Besucher: Düsseldorfer Street Food Festival war ein voller Erfolg! Kulinarische Köstlichkeiten, schönes Wetter, viele Besucher Düsseldorfer Street Food Festival war ein voller Erfolg! Zum Artikel » Street Food Festival Düsseldorf | Sonntag, 8. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf | Sonntag, 8. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf | Sonntag, 8. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf // So 08.03.15 Stahlwerk 117 Fotos Street Food Festival Düsseldorf | Samstag, 7. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf | Samstag, 7. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf | Samstag, 7. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf // Sa 07.03.15 Stahlwerk 49 Fotos

Und das gilt erst recht für den Street Food Thursday, der hier seit dem 2. April an jedem ersten Donnerstag des Monats das ganze Jahr über stattfindet. An den Street Food Thursdays trifft sich die internationale Hipster-Community in großer Gesellschaft zum Probieren und Flanieren in Hallen und auf Märkten. Das Stahlwerk verwandelt sich dabei in eine hippe Futtermeile, bei der vor allem lokale und regionale Anbieter ihre kulinarischen Kreationen anbieten. Frische und originelle Speisen, direkt vor den Augen der Gäste zubereitet: Ob vegetarischer Döner oder Spätzle, japanisches Curry oder diverse Deluxe-Burger - die Düsseldorfer Gastronomie zeigt sich auch hier als innovativ und international mit einer großen Vielfalt an authentischen Esskulturen. Jeden Monat werden neue Überraschungen angeboten. Auch für Menschen, die lediglich tierleidfreie Produkte verspeisen mögen. Denen wird im Café des Stahlwerks ausschließlich vegane Köstlichkeiten offeriert.

Street Food Festival | Samstag, 2. Mai 2015 Street Food Festival // Sa 02.05.15 Stahlwerk 83 Fotos

Neben den Street Food-Veranstaltungen werden im Stahlwerk noch weitere kulinarische Groß-Events geboten. Bei der Pasta Factory gestalten die Padrones der Trattoria „La Luce Due“ die ehemalige Fabrikhalle an der Ronsdorfer Straße in eine italienische Piazza um. Das wird ein azurblauer Abend an dem man nicht nur verschiedene Paste aus bella Italia an großen Tafeln genießen kann, sondern auch in mediterraner Atmosphäre gesungen, gefeiert und getanzt werden darf.

Auch bei der Surf & Turf-Börse bedient die neue Anlaufstelle für Foodies einen weiteren Gastrotrend. Die Kombination von frischem Fisch und Meeresfrüchten mit bestem Bio-Fleisch lässt nicht nur in Urlaubserinnerungen schwelgen. Denn auch am Lierenfelder Beach kann man in geselliger Runde bei Jazz- und Soul-Klängen seine Gambas und Steaks zu ausgewählten Weinen und Bieren cool am Pool genießen - und/oder sich die frischen Produkte auch mit nach Hause nehmen.

Pasta Factory | Samstag, 4. April 2015 Pasta Factory // Sa 04.04.15 Stahlwerk Mehr Infos » Damit nicht genug: In den Sommermonaten können die Helden am Rost im Treibgut ihrer Grill-Leidenschaft frönen - ohne eigene Ausrüstung oder Beschwerden der Nachbarn. Diverse BBQ-Wunschpakete erfüllen alle Bedürfnisse, die neben kühlem Bier, glühender Holzkohle und eigenhändig angebrannten Steaks überhaupt noch entstehen können. Grill-It-Yourself heißt das Motto! Anmeldung und weitere Infos unter: bbq@treibgut-duesseldorf.de

Und bevor sich im Herbst und Winter die Oktanzahlen bei den vermehrten Konzerten und Partys wieder höher gedreht werden, findet noch ein traditionelles Schmankerl statt. Das legendäre Gänseessen der Brauerei Möhker, das 2014 erstmals ins Stahlwerk umgezogen ist und aufgrund des grandiosen Erfolges am 11.11. ein stilvolles Revival erlebt.

Die Food-Termine im Überblick:

  • Street Food Thursday(s) am Stahlwerk, Düsseldorf-Lierenfeld, Ronsdorfer Str. 134: 2. April 2015 (Kick-Off-Veranstaltung); weitere Termine sind geplant am 7. Mai, 4. Juni, 2.Juli., 6. August, 3. September, 1.Oktober, 5. November und am 3. Dezember 2015, Öffnungszeiten: jeweils von 17 bis 22 Uhr
  • Street Food Festival am 2. und 3. Mai, am Samstag von 12-22, am Sonntag um 12-20 Uhr
  • Pasta Factory am 4. April
  • Surf & Turf: 7. Juni
  • Möhker Gänseessen: 11. November (reservierungen@stahlwerk.de)

Ausgabe 2015/2016 bestellen: Düsseldorf geht aus! - Das Magazin Ausgabe 2015/2016 bestellen Düsseldorf geht aus! - Das Magazin Zum Artikel »

Quelle: Düsseldorf geht aus!